Hunger: 35-Jähriger wollte in Kita einbrechen

Kassel. Ein 35-jähriger Kasseler ist bei dem Versuch gescheitert, in eine Kindertagesstätte an der Mauerstraße einzubrechen. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann sich etwas zu essen beschaffen. Er wurde vorläufig festgenommen.

Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch hatten Zeugen den Tatverdächtigen dabei beobachtet, als dieser am Sonntagabend gegen 19.15 Uhr die Scheibe der Kita an der Lutherkirche eingeschlagen hatte. Sie alarmierten über Notruf die Polizei.

Weil der Täter bemerkte, dass er bei dem Einbruchsversuch beobachtete wurde, war er zunächst vom Tatort geflüchtet. Eine Funksreife erwischte den Beschuldigten jedoch wenig später auf dem Gehweg der Rudolf-Schwander-Straße. Die Zeugen identifizierten den Verdächtigen eindeutig.

Der 35-Jährige, laut Polizei alkohol- und drogenabhängige, gab gegenüber den Beamten an, dass er sich durch den Einbruch etwas zu essen beschaffen wollte. Er wurde nach seiner Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen ihn wird nun wegen versuchten Einbruchsdiebstahls ermittelt. Der Schaden an der eingeschlagenen Scheibe beträgt etwa 500 Euro. (abe)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.