Zwei Männer wurden leicht verletzt

40-Tonner rutschte auf Klein-Lkw

Kassel/Nordstadt. Ein 26-jähriger und ein 47-jähriger Mann wurden bei einem Auffahrunfall am Montag um kurz vor 17 Uhr auf der Holländischen Straße/Ecke Hegelsbergstraße verletzt.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner waren die Männer mit ihrem Klein-Lkw, auf dessen Ladefläche Altmetall transportiert wurde, auf dem rechten der beiden stadteinwärts führenden Fahrstreifen der Holländischen Straße unterwegs. Der 26-Jährige stoppte den Klein-Lkw an der roten Fußgängerampel.

Ein 53-Jähriger aus Niemetal (Landkreis Göttingen), der mit seinem 40 Tonnen schweren Lkw auf demselben Fahrstreifen offenbar mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs war, bemerkte den Kleinlaster zu spät. Der 53-Jährige versuchte noch sein Lkw-Gespann abzubremsen, geriet aber ins Rutschen und krachte gegen das Heck des Altmetall-Transporters. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Fußgängerfurt geschoben, die zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise nicht von Fußgängern benutzt wurde.

Die beiden Insassen des Klein-Lkw klagten über Kopf- und Nackenschmerzen, lehnten aber eine ärztliche Sofortbehandlung. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von 3000 Euro. (use)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.