Adventskalender (17): Ihr Kinderlein kommet

In den Schulen ist vor Weihnachten nichts mehr so wie sonst. Etwas Geheimnisvolles liegt in der Luft, und es werden Vorbereitungen fürs Christfest getroffen.

Es wird gebastelt, es werden Gedichte auswendig gelernt und in manchen Klassen sogar Plätzchen gebacken. Kaum eine Grundschulklasse, die dieser Tage keine Weihnachtslieder einstudiert und singt. Der Schulchor der Grundschule Kirchditmold, der sich aus 30 Kindern der Klassen 2 bis 4 zusammensetzt, hat ein große Repertoire an Liedern. Chorleiterin Gabriela Ritter (links) begleitet die Sänger mit der Gitarre.

Es ist ein schönes Ritual, dass der Chor im Advent an jedem Montagmorgen in den Fluren der Schule singt. Auch am letzten Schultag, 20. Dezember, werden die Schüler mit einem Weihnachtsliedersingen in die Ferien entlassen. Eine Tonprobe vom Schulchor sowie von allen anderen Adventskalender-Porträts gibt es im Internet. (chr) Foto: Fischer

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.