Adventskalender (23. Tag): In der Weihnachtsbäckerei

Wer sie schon an den Adventssonntagen aufgefuttert hat, muss noch einmal ran, ans Plätzchenbacken. Selbst gemachtes süßes Gebäck - ob Vanillehörnchen, Zimtsterne oder Lebkuchenherzen - darf am Heiligabend auf dem bunten Teller nicht fehlen. Für Nicole Grambow (27) aus Kaufungen ist das kein Problem. Sie backt - und isst - Weihnachtsplätzchen für ihr Leben gern. Ihr Lieblingsrezept sind Weihnachtstaler aus Haferflocken (Foto), denen man je nach Geschmack eine bestimmte Zutat wie Zimt oder Vanille hinzufügen kann. Plätzchenbacken hat die gelernte Schreinerin von ihrer Mutter gelernt. Es gehört für sie zur Vorweihnachtszeit einfach dazu. Wenn es im ganzen Haus nach Plätzchen duftet, spätestens dann ist die Weihnachtsstimmung da. Und wie im Kinderlied „In der Weihnachtsbäckerei“ besungen, bleibt beim Selbstbacken auch die Kleckerei nicht aus. (pad) Foto:  Herzog

Infos und Backanleitung unter www.hna.de/kassel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.