"Welt geht nicht unter"

Ämter dicht wegen Weihnachtsfeier

Kassel. „Wegen interner Veranstaltung geschlossen“ - ein solcher Hinweise steht zurzeit am Eingang des Versorgungsamtes in Kassel. Denn wenn es in den Amsstuben weihnachtet, ruht teilweise auch die Arbeit.

Am Montag feiert neben dem Versorgungsamt auch das Amt für Bodenmanagement.

„Das war schon immer so“, sagt Martina Felmeden-Dreyer, Leiter des Versorgungsamtes. Man habe sich deshalb noch nie Gedanken darüber gemacht, ob die Feier während der Arbeitszeit stattfinden muss.

Auch beim Amt für Bodenmanagement steht man zu der Entscheidung: „Man muss den Mitarbeitern Raum für Zwischenmenschliches geben, sagt Amtsleiter Frank Mause. Bei über 130 Mitarbeitern an den drei Standorten Korbach, Hofgeismar und Kassel sei es wichtig, dass man sich auch persönlich kennenlerne.

Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation gibt laut Mause ihren Ämtern ein festes Zeitbudget: Acht Stunden Arbeitszeit stünden pro Jahr für Feste und Betriebsausflüge zur Verfügung. Drei Stunden Arbeitszeit werden für die Weihnachtsfeier berechnet. (gör)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.