Familie lebt in beengten Verhältnissen

Aktion Advent: Zwei Erwachsene und sieben Kinder  im Haus

Im Haushalt von Familie K. geht es turbulent zu. Das ist auch weiter kein Wunder. Denn auf beengtem Raum leben Margarete und Klaus I. mit sieben ihrer insgesamt acht Kinder.

Jerome, der Älteste, ist bereits ausgezogen. Die verbliebenen Kinder sind bis zu 15 Jahre alt. Das Jüngste, die kleine Ines, wurde erst in diesem Frühjahr geboren.

Die Eltern sind arbeitslos und versuchen, den Kindern dennoch eine normale und gute Kindheit zu ermöglichen. „Das ist eine besondere Herausforderung, denn in der Wohnung ist es sehr beengt“, erzählt der zuständige Sachbearbeiter.

Damit sie einen guten Start ins Leben haben und später mal nicht auf Sozialhilfe angewiesen sind, geben sich Margarete und Klaus alle Mühe der Welt, ihre Kinder gut zu fördern. In der großen Gemeinschaft wird ebenso Rücksicht aufeinander geübt und jeder seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten gerecht gefordert. Auch wenn alle versuchen umsichtig zu sein, gehen doch immer wieder mal Haushaltsgegenstände kaputt. Für deren Ersatz fehlt häufig das nötige Geld.

Eine Spende der Aktion Advent möchte die Familie dafür und für den Kauf von Kinderkleidung verwenden. (phe)

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.