Alles aus einer Hand

+
Ob kleine oder große Projekte: Die Roth & Liebermann GmbH realisiert die Wünsche der Kunden mit fachmännischem Know-how.

Kassel. Ob große oder kleine Projekte, die Roth & Liebermann GmbH realisiert in gleichbleibend hoher Qualität – termin- und budgetgerecht.

Sanitär-, Heizungs- und Klima-Installationsarbeiten führt Roth & Liebermann im Wohnungsbau, Gewerbe und in der Industrie aus, plant die gesamte Haustechnik (Heizung/Sanitär) und begleitet diese bis zur Fertigstellung.

Die SHK-Installationsarbeiten im Wohnungsbau umfassen die Neuinstallation von Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie die Altbausanierung.

Die SHK-Installationsarbeiten für das Gewerbe umfassen die Neuinstallation und Erweiterung.

Fachmännischer Service

Reparatur und Überprüfung von Heizungs- und Sanitäranlagen der Kunden wird von der fachmännischen Kundendienstabteilung durchgeführt.

Download

PDF der Sonderseite Südstadt

Wer demnächst ein barrierefreies Badezimmer gestalten möchte, dem steht mit Roth & Liebermann – und der jahrelangen Erfahrung und Kompetenz – der richtige Partner für das Bauprojekt zur Seite.

Viele barrierefreie Bäder wurden von der Firma bereits eingerichtet, somit kann sie durch ihre Erfahrung zusätzliche Tipps vor Ort geben und Vorschläge machen, um den Traum der Kunden zu verwirklichen. (nh)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.