Alles unter einem Dach

Stilvoll: Der Abschiedsraum bietet den entsprechenden Rahmen für kleine Trauerfeiern und den würdevollen Abschied vom Verstorbenen. Er hat einen direkten Zugang zum „Garten der Besinnung“. Fotos:  Racky

Das Bestattungsunternehmen Becker ist umgezogen

Wir freuen uns, unsere Kunden in unseren neu gestalteten Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen“, sagen Petra und Ralf Becker. Das Bestattungsunternehmen Becker ist vor kurzem umgezogen – in die Brandgasse 4.

Bei Becker Bestattungen ist nun alles unter einem Dach: die helle und geschmackvoll gestaltete Ausstellung, die Beratung, der Versorgungsraum mit Kühlung und das Büro. Das Gebäude wurde umfangreich saniert und um einen rückseitigen Anbau erweitert. Herzstück des Neubaus ist der über große Schiebetüren belichtete Abschiedsraum.

Abschiedsraum mit Zugang zum „Garten der Besinnung“

Der Abschiedsraum bietet die Möglichkeit, im Familienkreis von dem Verstorbenen Abschied zu nehmen. „So können die Angehörigen mit dem Verstorbenen einen ruhigen Moment verbringen. Das ist gerade in der kurzen Zeit bis zur Trauerfeier für viele sehr wertvoll“, sagt Petra Becker aus Erfahrung. Außerdem hat der Abschiedsraum einen direkten Zugang zum „Garten der Besinnung“: Dahin kann sich die Trauerfamilie zurückziehen, mal durchatmen.

Helle und neu gestaltete Räumlichkeiten

Mit dem Ergebnis des An- und Umbaus selbst können Petra und Ralf Becker zufrieden sein. „An dieser Stelle möchten wir uns bei dem Architekten Gerhard Dietrich und den am Bau beteiligten Firmen ganz herzlich bedanken“, sagt Ralf Becker und lobt die gute Arbeit der Handwerker ausdrücklich.

Ein Stück Begleitung

Die individuelle und persönliche Beratung steht bei Becker Bestattungen an oberster Stelle. Einen Trauerfall begleitet Petra Becker mit viel Engagement und Einfühlungsvermögen. „Als Familienunternehmen mit langer Tradition legen wir größten Wert auf schnelle Hilfe und sorgfältige Betreuung“, so Petra Becker. „Das uns entgegengebrachte Vertrauen ist uns Verpflichtung, für eine würdige Bestattung zu sorgen. Vertrauen Sie unserer mehr als 30-jährigen Erfahrung.“

Heute schon an morgen denken

Auch bei der Bestattungsvorsorge ist Becker Bestattungen der richtige Ansprechpartner. „Bestattungsvorsorge gibt Ihnen das sichere Gefühl, an alles gedacht zu haben“, rät Petra Becker abschließend. (phr)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.