Sanierung beendet

C&A in Kassel: Erdgeschoss wieder geöffnet - So ist das neue Einkaufserlebnis

Kaufen gern bei C&A ein: Nadine Vuvic (links) und Mladenka Zelic aus Kassel.
+
Kaufen gern bei C&A ein: Nadine Vuvic (links) und Mladenka Zelic aus Kassel.

Seit Mittwoch (10.11.2021) ist der C&A-Haupteingang in der Innenstadt von Kassel wieder geöffnet. Das Erdgeschoss erstrahlt nun im neuen Glanz.

Kassel – „Ich habe mich darauf gefreut. Hier findet man immer etwas“, sagte Nadine Vuvic, als sie am Mittwochmittag an der Kasse von C&A in Kassel anstand. In jenem Bereich des Modehauses, das wegen Bausubstanz-Problemen seit Ende 2019 saniert und umgebaut worden ist. Gestern wurde das Erdgeschoss, das vom Opernplatz zu erreichen ist, für die Kundschaft wieder geöffnet.

Hier findet man Damenmode auf 1000 Quadratmetern. Diese Fläche werde um weitere 200 Quadratmeter erweitert, wenn alle Arbeiten abgeschlossen sind. Dann kann man auch wieder die Rolltreppe vom Erdgeschoss in die weiteren Etagen nutzen.

Kassel: C&A-Eingang zum Erdgeschoss seit 2019 erstmals wieder offen

Zwei weitere C&A-Etagen werden derzeit noch saniert, sagt Filialleiterin Katharina Schulz. Sie sollen im Laufe des kommenden Jahres wieder eröffnet werden. Dort und im Anbau in der Königsgalerie werden dann weitere Damenmode sowie Mode für Herren und Kinder angeboten. Bis dahin sind die Herren- und Kinderabteilung nur über die Königsgalerie zu erreichen.

Darüber hinaus soll die Fassade des Modehauses noch gereinigt und komplett überarbeitet werden. Der Wiedereröffnungstermin nach der Sanierung des Modehauses war ursprünglich mit September 2020, dann mit Frühjahr 2021 angegeben worden. Die Corona-Pandemie habe die Arbeiten stark verzögert, hatte C&A zwischendurch mitgeteilt.

Im neu eröffneten Erdgeschoss gibt es ein neues Lichtkonzept. Zudem ist die Fensterfront zum Opernplatz - im Gegensatz zu früher - weitgehend nicht zugestellt, sodass viel Tageslicht in das Modehaus fällt. „Das ist der neue Trend“, sagt Filialleiterin Schulz. In der benachbarten Galeria, die erst kürzlich umgebaut worden ist, setzt man jetzt ebenfalls auf Tageslicht.

„Wir freuen uns“: C&A in Kassel öffnet neues Erdgeschoss

Nachdem C&A am Montag und Dienstag wegen der Neueröffnung komplett geschlossen hatte, seien die Telefone heiß gelaufen, sagt die Filialleiterin. Die Kunden seien in Sorge gewesen. Entsprechend groß war gestern die Resonanz. „Wir freuen uns, dass die Kunden das neue Angebot annehmen“, so Schulz.

Das neue Erdgeschoss von C&A am Opernplatz in Kassel: Filialleiterin Katharina Schulz steht auf der rund 1000 Quadratmeter großen Verkaufsfläche, die seit Mittwoch (10.11.2021) wieder geöffnet ist.

Auch Stammkundin Vuvic, die bereits als Kind mit ihrer Mutter zu C&A gegangen ist, ist froh. „Das ist ein Geschäft, das in der Innenstadt nicht fehlen sollte“, sagt die 42-jährige Kundin. (Ulrike Pflüger-Scherb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.