Zusammenhang zwischen Taten?

Autodiebe schlugen im Raum Kassel zu - drei Audis weg

Kassel. Zwei Audi A4 und einen A6 haben Autodiebe in der Nacht zu Donnerstag im Raum Kassel gestohlen. Die Tatorte lagen in Harleshausen, Vellmar und Baunatal. Die Polizei geht davon aus, dass professionell agierende Kriminelle hinter den Diebstählen stecken.

Möglicherweise bestehe ein Zusammenhang zwischen den drei Fällen.

Am Adlerweg in Harleshausen wurde ein grauer A6 Avant-Quattro mit dem Kennzeichen KS-PP 400 gestohlen. Der 38-jährige Besitzer hatte den Audi am Abend auf dem eigenen Grundstück abgestellt, am Donnerstagmorgen war das Fahrzeug im Wert von 25.000 Euro weg.

Kurz nach der Tat entdeckt 

Hinweise  an die Polizei: Tel. 0561/9100.

Ein schwarzer A4 mit Stufenheck (Kennzeichen: KS-O 7165) wurde in Baunatal am Ahornweg entwendet. In diesem Fall konnte die 43-jährige Besitzerin den Tatzeitraum enger eingrenzen: Sie hatte den Wagen gegen 22.30 Uhr auf einem Stellplatz vor dem Haus geparkt. Um 0.30 Uhr bemerkte sie den Diebstahl. Weil es regnete und der Stellplatz noch trocken war, müssen die Diebe gerade erst zugeschlagen haben. Der Wagen hatte noch einen Wert von 10.000 Euro.

Der dritte Audi-Diebstahl passierte in Vellmar am Kiefernweg, Ecke Ehrstener Straße. Dort wurde in der Nacht ein grauer A4 Kombi mit dem Kennzeichen KS-AQ 268 entwendet, den die 35-jährige Besitzerin am Vorabend am Fahrbahnrand geparkt hatte. Das Auto hatte noch einen Wert von 9000 Euro.

Jetzt hoffen die Ermittler der Kasseler Kripo auf Hinweise von Zeugen. (rud)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.