Autotür von Lastwagen mitgerissen

Kirchditmold. Glück im Unglück hat eine 75-jährige Frau gestern Morgen bei einem Unfall im Kasseler Stadtteil Kirchditmold gehabt. Nachdem sie aus ihrem Auto ausstieg, wurde die Fahrertür ihres Wagens von einem vorbeifahren Lkw mitgerissen. Bei dem Unfall sei die Seniorin glücklicherweise nur leicht verletzt worden, teilte Polizeisprecher Torsten Werner mit.

Gegen 7.40 Uhr hatte die 75-Jährige ihren Wagen auf dem Parkstreifen an der Heßbergstraße an der Kreuzung zur Teichstraße abgestellt. Sie sei aus dem Auto gestiegen und habe die Tür schließen wollen. In diesem Moment sei ein 24-Jähriger mit seinem Lastwagen an der zuvor Rot zeigenden Ampel wieder angefahren. Mit der rechten hinteren Ladebordwand habe der Lkw die Tür mitgerissen. Dadurch sei das gesamte Auto nach vorne und zugleich auf das davor geparkte Fahrzeug gerissen worden. An allen drei beteiligten Fahrzeugen sei ein Schaden von insgesamt etwa 4000 Euro entstanden.

Durch den Unfall sei die 75-Jährige gestürzt. Sie habe sich an den Knien verletzt und sei zu einer ambulanten Behandlung in eine Arztpraxis gebracht worden. (clm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.