Vorm Schlosshotel in Bad Wilhelmshöhe

Lamborghini - 50 Wahnsinns-Autos mit bis zu 700 PS in Kassel

Kassel. Bis zu 700 PS, 300 km/h und 350.000 Euro - pro Auto: 50 Lamborghinis sind derzeit in Kassel zu sehen.

Aktualisiert um 15.02 Uhr - Gold, rot, silber oder violett: 50 Lamborghinis stehen noch bis Samstag vor dem Schlosshotel in Bad Wilhelmshöhe. Ihre Besitzer kommen nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Österreich, der Schweiz, Italien, den Niederlanden – und auch ein Nummernschild aus Dubai ist dabei.

Die teuren Sportwagen haben bereits am Donnerstag, Fronleichnam, viele Schaulustige angezogen. Am frühen Morgen wurde noch fleißig gewienert und poliert, dann ging es zur Rennstrecke am Bilster Berg im Kreis Höxter.

300 km/h schaffen die meisten der schnittigen Flitzer, der Großteil ist mit zehn oder zwölf Zylindern ausgestattet, locker. Zwischen 500 und 700 PS ist der Standard bei einem Lamborghini – und das ist auch deutlich zu hören.

„Man hat sich reingesetzt und das Gefühl, die Verbindung zum Fahrzeug ist sofort da gewesen“, sagen die meisten ihrer Besitzer. Zudem würde bei den Lamborghinis das extreme Design ins Auge stechen.

Kennzeichnend für viele Modelle sind Scherentüren, die sich nach oben öffnen. Innen sind die Autos nicht immer klassisch schwarz, sondern auch mal mit royalblauem oder pinkem Veloursleder ausgestattet.

„In Kassel findet das Treffen zum ersten Mal statt“, sagt Peter Kayi, der stellvertretende Vorsitzende des International Lamborghini Owners Clubs. Der Wert der meisten Fahrzeuge, die hier stehen, liegt zwischen 300.000 und 350.000 Euro. Es seien auch viele Sammlerstücke darunter. Kayi fährt seit 2008 Lamborghini. In Kassel ist er mit einem Murcielago LP640. Sein Kindheitstraum sei immer ein Porsche gewesen. Dass er mal Lamborghini fahren würde, habe er nie gedacht. Bis er einmal in einem gesessen habe.

International Lamborghini Owners Club

Der International Lamborghini Owners Club wurde 1979 in Offenbach gegründet, zwei Mal im Jahr treffen sich die Mitglieder. Auf dem Programm stehen dann Ausfahrten und der Besuch von Rennstrecken. Außerdem gibt es einen Galaabend, bei dem Spenden zur Unterstützung krebskranker Kinder gesammelt werden.

Am Samstag, 2. Juni, fahren die Lamborghinis durch Nordhessen. Start ist um 10 Uhr. Unter anderem soll die Ausfahrt zum Edersee führen.

Das Unternehmen Lamborghini

Das Unternehmen wurde 1948 zur Herstellung von Traktoren gegründet, die aus Militärfahrzeugen umgebaut wurden.1963 gründete Ferruccio Lamborghini dann die Autosparte. Einer Legende nach soll der Grund eine Auseinandersetzung mit dem Ferrari-Firmenchef gewesen sein. Die habe den Unternehmer dann dazu bewogen, seinem Widersacher zu beweisen, dass er auch einen schnellen Sportwagen bauen könne. Das Markensymbol von Lamborghini ist der Stier Murciélago, der 1879 einen Stierkampf mit 24 Lanzenstößen überlebte und daraufhin begnadigt wurde. Seit 1998 gehört das Unternehmen zum Volkswagen-Konzern.

Quartett der Lamborghinis in Kassel

Der Älteste

Countach 5000 QV

Baujahr: 1987

PS: 430

Höchstgeschwindigkeit: 300

Zylinder: 12

Hubraum: 5.2 l

0-100 Beschleunigung: 5.4 s

Countach 5000 QV

Der Modernste

Huracán Performante

Baujahr: 2018

PS: 640

Höchstgeschwindigkeit: 325

Zylinder: 10

Hubraum: 5.2 l

0-100 Beschleunigung: 2.9 s

Huracán Performante

Der Lauteste

Diablo

Baujahr: 1996

PS: 492

Höchstgeschwindigkeit: 325

Zylinder: 12

Hubraum: 5.2 l

0-100 Beschleunigung: 4.1 s

Diablo

Der Schnellste

Aventador SV

Baujahr: 2016

PS: 750

Höchstgeschwindigkeit: 350

Zylinder: 12

Hubraum: 6.5 l

0-100 Beschleunigung: 2.9 s

Aventador SV

Lamborghini-Treffen in Kassel

Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschn eider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini Treffen am SchloßhotelFoto: Schachtschneider
 © Schachtschneider
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 
Lamborghini-Treffen in Kassel
 © 

Rubriklistenbild: © Schachtschneider

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.