1. Startseite
  2. Kassel
  3. Bad Wilhelmshöhe

Zwei Autos durch Feuer in Kassel zerstört

Erstellt:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Polizeiwagen mit Blaulicht
In Bad Wilhelmshöhe wurden in der Nacht zum Freitag zwei Autos in Brand gesteckt. © Agentur, dpa

Zwei Autos haben in der Nacht zum Freitag in der Johanna-Vogt-Straße/Ecke Amalie-Wündisch-Straße (Bad Wilhelmshöhe) gebrannt.

Kassel - Laut Polizei war ein Anwohner gegen 3.40 Uhr auf das Feuer aufmerksam geworden. Ein blauer Renault Megane und ein silberner Opel Astra waren durch den Brand im Heckbereich völlig zerstört worden. Personen wurden nicht verletzt. Insgesamt wird der Schaden auf einen Betrag im mittleren fünfstelligen Bereich geschätzt. Vieles deute auf eine vorsätzliche Brandstiftung hin.  Hinweise: Tel. 0561/91000. (use)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion