Mann mit Teppich betrog 87-Jährige

Kassel. Ein Trickdieb hat eine 87-jährige Frau mit einem Wechseltrick um ihr Bargeld betrogen. Nach Angaben von Polizeisprecher Marco Abersfelder rief der Täter am am Dienstag gegen 17.20 Uhr bei der 87-jährigen Frau aus dem Wehlheiden an und gab sich als Teppichverkäufer aus.

Er erzählte der Seniorin, dass sie aufgrund eines Firmenjubiläums ein Präsent in Form eines Teppichs überreicht bekommen sollte. Obwohl die Geschädigte das Geschenk ablehnte, erschien wenig später ein Mann mit Teppich an ihrer Wohnungstür. Sie ließ ihn in die Wohnung. Als die Frau nochmals das Präsent nicht annehmen wollte, fragte der Täter, ob sie ihm Geld wechseln könnte. Sie verneinte dies und ging in die Küche. In diesem Augenblick war der Täter unbeaufsichtigt und konnte vermutlich das Bargeld der Frau, das im Esszimmer lag, erbeuten. Anschließend verließ der Mann die Wohnung.

Beschreibung: Der Täter ist 40 bis 50 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß, mittelschlank bis kräftig, südländisches Aussehen, er sprach deutsch mit Akzent. Er trug eine weiße Hose und eine weiße Jacke. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 0561/9100.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.