Massiver Wassereinsatz war nötig

Feuer in Kasseler Müllheizkraftwerk: Unrat brannte

Kassel. Im Kasseler Müllheizkraftwerk "Am Lossewerk" hat es am Dienstagnachmittag gebrannt. Schwarze Wolken quollen hervor.

Aktualisiert: 1. August 2018, 10.28 Uhr - Kurz nach 16.20 Uhr waren mehrere Notrufe von Zeugen eingegangen, die wegen der rabenschwarzen Wolken am Himmel Alarm schlugen. Auf einer Fläche von 40 mal zehn Metern brannte Unrat unkontrolliert, teilte die Feuerwehr mit, die mit insgesamt 32 Einsatzkräften zum Teil unter Atemschutz den Brand mit massivem Wassereinsatz gegen 18 Uhr unter Kontrolle brachte.

Zuvor war das Feuer schon durch die automatische Löschvorrichtung eingedämmt worden. Kleinere Nachlöscharbeiten wegen einzelner Glutnester waren noch bis in die Abendstunden nötig. Über die Höhe des Schadens wurde am Abend noch nichts bekannt.

Video: So funktioniert das Müllheizkraftwerk am Lossewerk

Hier liegt das Müllheizkraftwerk

Rubriklistenbild: © Beutner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.