Diebstahl in Bettenhausen

Schaden in fünfstelliger Höhe: Unbekannte stehlen Reifen mit Alufelgen

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei
+
Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter. (Symbolbild)

Kassel – Unbekannte haben auf dem Gelände eines Fahrzeughändlers in Kassel von sechs Fahrzeugen die Räder abmontiert und gestohlen.

Nachdem die Täter nach Angaben der Polizei über den Zaun geklettert und so auf den Parkplatz der Firma zwischen Sandershäuser Straße und Dresdener Straße gelangt waren, montierten sie von sechs abgestellten Autos die Reifen mit Alufelgen im Gesamtwert eines fünfstelligen Betrags ab.

Die betroffenen Autos wurden dabei von den Tätern auf Steine und Keile aufgebockt. Womit die Unbekannten die 24 Kompletträder anschließend abtransportierten, ist unklar. Die Tatzeit lässt sich bislang auf den Zeitraum zwischen Montagabend, 18 Uhr, und Dienstag, 7.20 Uhr, eingrenzen.

Hinweise: 0561/9100

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.