Diese Dezernenten gingen vorzeitig

Dezernenten
1 von 6
Uli Hellweg, parteilos, Stadtbaurat ab 1992, zurückgetreten 1996 nach politischer Entmachtung durch CDU und FDP.
Dezernenten
2 von 6
Dr. Jürgen Gehb, CDU, Bürgermeister ab 1993, vorzeitige Abwahl 1997 nach politischem Mehrheitswechsel.
Dezernenten
3 von 6
Volker Schäfer, Grüne, Schul- und Kulturdezernent ab 1997, abgewählt 1999 nach politischem Mehrheitswechsel
Dezernenten
4 von 6
Monika Wiebusch, Grüne, Stadtbaurätin ab 1997, abgewählt 1999 nach politischem Mehrheitswechsel.
Dezernenten
5 von 6
Ingo Groß, SPD, Bürgermeister ab 1997, Nichtwiederwahl 2003 nach politischem Mehrheitswechsel.
Dezernenten
6 von 6
Thomas-Erik Junge, CDU, Bürgermeister ab 2003, Nichtwiederwahl 2009 nach politischem Mehrheitswechsel.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Mann stirbt bei Brand im Fasanenhof

Mann stirbt bei Brand im Fasanenhof

Kassel. Zu einem Brand kam es heute Morgen im Kasseler Stadtteil Fasanenhof: Gegen 5.30 Uhr wurde über den Notruf ein …
Mann stirbt bei Brand im Fasanenhof
Inspirationen vom Stoffmarkt an den Kasseler Messehallen

Inspirationen vom Stoffmarkt an den Kasseler Messehallen

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt in Kassel hat am Wochenende an den Messehallen eine Fundgrube an Ideen geboten. Im …
Inspirationen vom Stoffmarkt an den Kasseler Messehallen