Tag 2: Bilder erzählen Geschichten vom Hessentag

1 von 47
Guten Morgen Hessentag! Bundeswehr-Soldaten beim Frühstück aus der Feldküche auf der Karlswiese.
2 von 47
Das Riesenrad am Friedrichsplatz bei am späten Freitagabend.
3 von 47
Um 10 Uhr beginnt auf der Hessenkampfbahn das Festival des Sports. Franziska Bachmann (links) und Katrin Köhler geben gerade T-Shirts für die Helfer (unten) aus.
4 von 47
Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung. Morgenstimmung im Hessentags-Weindorf hinter der Orangerie. Wetten, dass es hier nicht mehr lange so ruhig bleibt?
5 von 47
Erwischt: Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und seine Frau Ursula auf der Landesausstellung in den Messehallen am #Hessentag. 
6 von 47
Finja Kaminski erklimmt eine Kletterwand auf der Hessenkampfbahn. Insgesamt gibt es dort zwei zwei Kletterwände, auf denen sich Interessenten als Kletterer ausprobieren können.
7 von 47
Let’s dance! Auf der Bühne an der Hessenkampfbahn zeigen Tanzgruppen ihr können.
8 von 47
Oberbürgermeister Bertram Hilgen lässt sich auf dem #Hessentag mit dem Teufel ein… nein, er eröffnet den Sinnesparcours “Gewaltfrei leben!” im CVJM-Haus (Wolfsschlucht 21). Ein spannender Parcours mit fünf Stationen dazu, wie Jugendliche Gewalt erleben und was sie dagegen tun können.
9 von 47
Ahle Worscht ist das Nationalgericht der Hessen. Die damit belegten Brötchen schmecken am Stand der Landfleischerei Henry Koch in den Messehallen am #Hessentag besonders gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Rassehunde-Ausstellung in den Kasseler Messehallen
Bei der Internationalen Rassehunde-Ausstellung in den Kasseler Messehallen bestaunen Besucher am Wochenende 5800 Hunde. …
Rassehunde-Ausstellung in den Kasseler Messehallen
Feine Sahne Fischfilet in Kassel: Das Konzert in Bildern 
Feiern mit Feine Sahne Fischfilet: Zwei Stunden lang hat die Band Vollgas gegeben im Club 130BPM in Kassel. Mit dem …
Feine Sahne Fischfilet in Kassel: Das Konzert in Bildern 

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.