Tag 2: Bilder erzählen Geschichten vom Hessentag

1 von 47
Guten Morgen Hessentag! Bundeswehr-Soldaten beim Frühstück aus der Feldküche auf der Karlswiese.
2 von 47
Das Riesenrad am Friedrichsplatz bei am späten Freitagabend.
3 von 47
Um 10 Uhr beginnt auf der Hessenkampfbahn das Festival des Sports. Franziska Bachmann (links) und Katrin Köhler geben gerade T-Shirts für die Helfer (unten) aus.
4 von 47
Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung. Morgenstimmung im Hessentags-Weindorf hinter der Orangerie. Wetten, dass es hier nicht mehr lange so ruhig bleibt?
5 von 47
Erwischt: Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und seine Frau Ursula auf der Landesausstellung in den Messehallen am #Hessentag. 
6 von 47
Finja Kaminski erklimmt eine Kletterwand auf der Hessenkampfbahn. Insgesamt gibt es dort zwei zwei Kletterwände, auf denen sich Interessenten als Kletterer ausprobieren können.
7 von 47
Let’s dance! Auf der Bühne an der Hessenkampfbahn zeigen Tanzgruppen ihr können.
8 von 47
Oberbürgermeister Bertram Hilgen lässt sich auf dem #Hessentag mit dem Teufel ein… nein, er eröffnet den Sinnesparcours “Gewaltfrei leben!” im CVJM-Haus (Wolfsschlucht 21). Ein spannender Parcours mit fünf Stationen dazu, wie Jugendliche Gewalt erleben und was sie dagegen tun können.
9 von 47
Ahle Worscht ist das Nationalgericht der Hessen. Die damit belegten Brötchen schmecken am Stand der Landfleischerei Henry Koch in den Messehallen am #Hessentag besonders gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

125 Teilnehmer beim Herkules-Berglauf in Kassel
Kassel. Der 28. Herkules-Berglauf mit 6,2 km Länge führte 125 Läufer von der Schulstraße (Start) in Wilhelmshöhe in den …
125 Teilnehmer beim Herkules-Berglauf in Kassel
Indian Summer: Rundflug über das herbstliche Nordhessen
So sehen Herkules, Bergpark, Wilhelmshöhe, die Kasseler Aue, das Auebad, Buga, die Orangerie und der Edersee von oben …
Indian Summer: Rundflug über das herbstliche Nordhessen