Tag 8: Bilder erzählen Geschichten vom Hessentag

1 von 59
Perfektes Fahrradwetter: Auf dem Friedrichsplatz gibt es noch einige “Konräder” zum Ausleihen.
2 von 59
Der Spitzenkandidat der hessischen SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, sitzt im Doppeldecker-Bus, um mit 60 HNA-Lesern die Kasseler Schönheiten zu entdecken. Einen Witz für die Mitfahrenden hat TSG nicht parat. "Oder doch, einen von meinem Sohn, der ist aber politisch inkorrekt." Erzählen will er ihn nicht, dafür spricht er viel darüber, was er im Land verändern will, wenn es bei der Landtagswahl für ihn klappt.
3 von 59
Kinder haben Rechte. Aber welche gehören dazu? Antworten darauf gibt es in der “Zukunftskirche” am Karlsplatz bei der Mitmachaktion der Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche.
4 von 59
Dunkle Wolken hängen über der Innenstadt. Laut Wetterbericht sind am Vormittag Schauer möglich. Also sicherheitshalber einen Regenschirm mit zum Hessentag nehmen.
5 von 59
Mitmachaktion für Kinder: Detlef Jöcker singt im Polizei-Bistro. Es gibt lange Schlangen vor dem Zelt.
6 von 59
Gleich geht’s los auf dem Opernplatz mit “Gordon’s dry Selection - geswingt und nicht gerührt”. Drei Stunden wollen die Jungs laut Programmheft spielen. Der Soundcheck ist bereits alles andere als schlecht.
7 von 59
So war die Polizei in den 60er Jahren unterwegs. Mehr historische Fahrzeuge gibt es auf der Karlswiese zu sehen. 
8 von 59
Dieser Ford Baujahr 1983 kann sogar schwimmen. Die Polizei-Oldtimer sind am Freitag noch bis 19 Uhr zu sehen. 
9 von 59
So viele Kinder! Molli und Walli erklären, wie man sich im Straßenverkehr richtig verhält. 

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

500 Menschen demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung in Baunatal
Rund 500 Menschen nahmen am Samstagnachmittag an einer DGB-Kundgebung auf dem Baunataler Europaplatz gegen die AfD teil.
500 Menschen demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung in Baunatal
Feuerwehrübung mit umgestürztem Linienbus bei Söhrewald
Für eine Feuerwehrübung zwischen Lohfelden und Söhrewald stellte die KVG einen ausrangierten Linienbus zur Verfügung, …
Feuerwehrübung mit umgestürztem Linienbus bei Söhrewald

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.