Bistro K10 ist drittbeste Mensa in Deutschland

Kassel. Das Bistro K10 des Studentenwerkes Kassel gehört auch dieses Jahr mit Platz drei wieder zu den bundesweit besten Mensen. Zum dritten Mal hat es das Bistro beim Wettbewerb des Magazins Unicum in die Gruppe der drei Besten geschafft. Spitzennoten gab es in den Kategorien Service und Geschmack.

Christina Walz, Geschäftsführerin des Studentenwerks Kassel, hält die gute Platzierung in diesem Jahr für alles andere als selbstverständlich. Das Bistro K10 sei wegen der steigenden Studentenzahlen an seine Kapazitätsgrenzen gelangt, und Warteschlangen seien oft unvermeidlich. Bis zu 3000 Menschen kämen täglich ins Bistro K10.

Auf Platz eins schaffte es die Rostocker Mensa Süd, und auf Rang zwei landete die Mensa Caballus in Hannover. (bal)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.