Bombennacht vor 70 Jahren: Bilder der HNA-Leser

Bombennacht
1 von 41
Schleuse nach Angriff
Bombennacht
2 von 41
Diensthaus des Schleusenmeisters (Hans Bürgel) nach Angriff
Bombennacht
3 von 41
Schleuse nach Angriff
Bombennacht
4 von 41
Diensthaus des Schleusenmeisters (Hans Bürgel) nach Angriff
Bombennacht
5 von 41
Schleuse (Oberwasser) nach Angriff
Bombennacht
6 von 41
Bombennacht-Opfer: Eheleute Elisabeth Lipphardt, geb. Schmidt (* 24.09.1898) und Christian Lipphardt (* 17.06.1898) mit Tochter Else, genannt Lore (* 25.12.1929), erstickt im Keller des Hauses Orleanstraße 12 (heute Erzberger Straße).
Bombennacht
7 von 41
Bombennacht-Opfer: Ilse Dressler, erstickt im Keller des Hauses Orleanstraße 12 (heute Erzberger Straße).
Bombennacht
8 von 41
Bombennacht-Opfer: Hedwig Dressler, geb. Schmidt mit ihrer Schwester Elisabeth Lipphardt, geb. Schmidt (*24.09.1898), erstickt im Keller des Hauses Orleanstraße 12 (heute Erzberger Straße).
Bombennacht
9 von 41
Bombennacht-Opfer: Christian Lipphardt *17.06.1898, erstickt im Keller des Hauses Orleanstraße 12 (heute Erzberger Straße).

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

HNA-Blutspendeaktion auch am zweiten Tag gut besucht
Kassel. Die HNA-Blutspendeaktion im Regierungspräsidium Kassel war auch am zweiten Tag gut besucht.
HNA-Blutspendeaktion auch am zweiten Tag gut besucht
HNA-Blutspendeaktion 2018 ist gestartet
Kassel. Die große HNA-Blutspendeaktion im Regierungspräsidium in Kassel ist am Dienstag, 17. Juli 2018, gestartet.
HNA-Blutspendeaktion 2018 ist gestartet