Als sich der Himmel rot färbte: Wie Mündener die Bombardierung Kassels erlebten

Erinnerungen an den 22. Oktober 1943

Als sich der Himmel rot färbte: Wie Mündener die Bombardierung Kassels erlebten

Die einen hatte es selbst nach Kassel verschlagen, die anderen beobachteten von Münden aus, wieder andere wurden zum helfen in die Nachbarstadt gerufen: Mündener und die Kasseler …
Als sich der Himmel rot färbte: Wie Mündener die Bombardierung Kassels erlebten
75 Jahre Bombennacht: Bewegende Erinnerungen in der Martinskirche
75 Jahre Bombennacht: Bewegende Erinnerungen in der Martinskirche
75 Jahre Bombennacht: Bewegende Erinnerungen in der Martinskirche
Ein Weg durch die Hölle: Zeitzeuge Horst Wagner erinnert sich an die Bombennacht
Ein Weg durch die Hölle: Zeitzeuge Horst Wagner erinnert sich an die Bombennacht
Ein Weg durch die Hölle: Zeitzeuge Horst Wagner erinnert sich an die Bombennacht
Bombennacht vor 75 Jahren: Als Kassel im Inferno versank
Zeitzeugen erinnern sich noch an den letzten Schlag der größten Kasseler Kirchenglocke. Die Osanna fiel in der Bombennacht vom 22. Oktober 1943 vom …
Bombennacht vor 75 Jahren: Als Kassel im Inferno versank
Bombennacht 1943 in Kassel: Dieses Fahrzeug aus Korbach half beim Löschen
Ein Feuerwehrauto spiegelt Geschichte wieder: Heute auf den Tag genau vor 75 Jahren, am 22. Oktober 1943, wurde Kassel bombardiert. Auch …
Bombennacht 1943 in Kassel: Dieses Fahrzeug aus Korbach half beim Löschen

„Es roch nach Bratäpfeln“: Wie eine Zeitzeugin am Tag der Bombennacht Geburtstag feierte

Zeitzeugin Inge Roscher erlebte am 22. Oktober 1943 nicht nur die Bombennacht in Kassel - sie wurde an diesem Tag auch zehn Jahre alt. Erinnerungen …
„Es roch nach Bratäpfeln“: Wie eine Zeitzeugin am Tag der Bombennacht Geburtstag feierte

Zwischen Flammen und Toten: Die Bombennacht Kassels im Video

In den vergangenen Wochen haben wir die Geschichten von vielen Zeitzeugen der Kasseler Bombennacht vom 22. Oktober 1943 erzählt. Jetzt gibt es ein …
Zwischen Flammen und Toten: Die Bombennacht Kassels im Video

75 Jahre Kasseler Bombennacht: Zum Stadtgeläut geht es aufs Kaufhof-Dach

Zum 75. Jahrestag der Kasseler Bombennacht erklingen am Abend des 22. Oktober stadtweit Trauerglocken von 44 Kirchen. Wer möchte, kann das auf dem …
75 Jahre Kasseler Bombennacht: Zum Stadtgeläut geht es aufs Kaufhof-Dach

75 Jahre Kasseler Bombennacht: Zeitzeugen erzählen von Angst, Flucht und Trümmern

Kassel. 75 Jahre Bombennacht: Die Erinnerungen an den Bombenangriff am 22. Oktober 1943 auf Kassel haben sich in das Gedächtnis von Zeitzeugen …
75 Jahre Kasseler Bombennacht: Zeitzeugen erzählen von Angst, Flucht und Trümmern

Neues Buch zur Kasseler Bombennacht: „Dieser Tag hat sich eingebrannt“

Am 22. Oktober jährt sich die Bombennacht in Kassel zum 75. Mal. Die Erlebnisse vieler Zeitzeugen schildert Thomas Siemon in seinem neuen Buch …
Neues Buch zur Kasseler Bombennacht: „Dieser Tag hat sich eingebrannt“

„Die ganze Stadt brannte lichterloh“: So erlebte eine Kasselerin als junge Frau die Bombennacht

Kassel. Als junge Frau erlebte Gisela Baumert (heute 94) die Bombennacht im Haus ihrer Eltern an der Mönchebergstraße 31 (Wesertor).
„Die ganze Stadt brannte lichterloh“: So erlebte eine Kasselerin als junge Frau die Bombennacht

Luftaufnahmen von Kassel: Eine Stadt, zwei Gesichter

Luftaufnahmen von Kassel: Eine Stadt, zwei Gesichter

Kassel vor der Zerstörung: Bilder aus der Unterneustadt

Kassel vor der Zerstörung: Bilder aus der Unterneustadt

Kassel vor der Zerstörung: Luftbilder vom alten Kassel aus den Jahren 1935 und 1939

Kassel vor der Zerstörung: Luftbilder vom alten Kassel aus den Jahren 1935 und 1939

Kassel auf dem Weg zum Welterbe: historische Bilder aus dem Bergpark

Kassel auf dem Weg zum Welterbe: historische Bilder aus dem Bergpark

Weitere Meldungen

Wir erinnern uns: Zeitzeugen berichten, wie sie die Kasseler Bombennacht erlebten

Kassel. Die Kasseler Bombennacht vom 22. Oktober 1943 war so furchtbar, dass sie sich im wahrsten Sinne des Wortes in das Gedächtnis eingebrannt hat.
Wir erinnern uns: Zeitzeugen berichten, wie sie die Kasseler Bombennacht erlebten

Seit der Bombennacht verstummt: Osanna-Glocke der Martinskirche feiert 200. Geburtstag

Sie wurde vor 200 Jahren bei Henschel gegossen und stürzte in der Bombennacht vom 22. Oktober 1943 in die Tiefe. Die Osanna-Glocke der Martinskirche …
Seit der Bombennacht verstummt: Osanna-Glocke der Martinskirche feiert 200. Geburtstag

Überreste aus dem Zweiten Weltkrieg: Bombensuche im Kasseler Lac

Kassel. Im Bergpark Wilhelmshöhe und in der Karlsaue geht die Suche nach Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg weiter.
Überreste aus dem Zweiten Weltkrieg: Bombensuche im Kasseler Lac

Kasseler Bombennacht: Jürgen Schlemeier überlebte als Vierjähriger unter den Trümmern

Kassel. Nur wenige Meter vom Steinweg entfernt ist in einem Hinterhof ein ehemaliges Kellergeschoss aus Backsteinen stehen geblieben. Die …
Kasseler Bombennacht: Jürgen Schlemeier überlebte als Vierjähriger unter den Trümmern

Zum ersten Mal seit 1945: 83-Jährige betritt Luftschutzbunker

Kassel. Im Zweiten Weltkrieg hatte Gitta Graviat viele Male im Viktoriabunker Schutz gesucht. 1945 war sie zum letzten Mal drin. Mit uns stieg sie …
Zum ersten Mal seit 1945: 83-Jährige betritt Luftschutzbunker

Die Geschichte der Bombennacht lässt ihn nicht los

Kassel. Hinter einem kleinen Zettel, der im Stadtmuseum ausgestellt ist, verbirgt sich eine dramatische Geschichte. Der Besitzer des Dokuments, …
Die Geschichte der Bombennacht lässt ihn nicht los

Geschichte von alter Taschenuhr endete 1943 im Feuersturm

Kassel. Es ist nur zu erahnen, wie die Taschenuhr von Charlotte Helles Vater einmal ausgesehen hat. Die Spuren der Bombennacht sind deutlich zu …
Geschichte von alter Taschenuhr endete 1943 im Feuersturm

Kasseler Bombennacht vor 73 Jahren: Im Inferno starb auch die Musik

Kassel. In der Nacht vom 22. auf den 23. Oktober 1943 ging das alte Kassel im Bombenhagel unter. Zum Jahrestag beleuchten wir eine bislang kaum …
Kasseler Bombennacht vor 73 Jahren: Im Inferno starb auch die Musik

Im Krieg herabgestürzte Osannaglocke steht jetzt in der Martinskirche

Kassel. Am Ostersonntag findet nach der Sanierungspause wieder ein Gottesdienst in der Martinskirche statt. Hier hat die im Krieg beschädigte …
Im Krieg herabgestürzte Osannaglocke steht jetzt in der Martinskirche

Überbleibsel der alten Stadt: Reste alter Architektur in Kassel

Kassel. In der Kasseler Bombennacht am 22. Oktober 1943 wurde ein Großteil der alten Stadt ausgelöscht. Neben komplett erhaltenen Gebäuden gibt es …
Überbleibsel der alten Stadt: Reste alter Architektur in Kassel