Boxabend Crash of the Lions in Kassel: Rasuli mit glücklichem Remis

Kassel, 3. November 2013. Sichtlich angeschlagen, aber zufrieden, posierte der Kasseler Boxer Mohammad Rasuli nach seinem Kampf gegen Vladimir Idrani für Fotos und nahm sich Zeit für seine Fans, die das Unentschieden im Hauptkampf des Abends feierten. 500 Besucher drängten sich im Autohaus Glinicke Hessenkassel und verfolgten acht hochkarätige Boxkämpfe.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren