Zeugen gesucht

Brandstiftung: Zwei Roller brannten in der Nordstadt

Kassel. Zwei Motorroller sind in der Nacht zum Samstag in der Grebensteiner Straße (Nordstadt) bei einem Feuer zerstört worden. Die Kripo ermittelt nun wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Da die Roller unmittelbar vor einem Mehrfamilienhaus standen, nahmen auch die Fassade bis zum dritten Obergeschoss und mehrere Fenster Schaden. Dieser beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere zehntausend Euro, teilt Polizeisprecher Torsten Werner mit.

Bewohner bemerkten Rauch

Der aufsteigende Rauch drang auch in die Wohnungen. Dadurch waren Bewohner gegen 2.45 Uhr auf den Brand aufmerksam geworden und verständigten die Polizei. Die alarmierte Feuerwehr bekämpfte den Brand erfolgreich. Die beiden Kleinkrafträder brannten bis auf ein Metallgerippe nieder. Da die Motorroller bereits einige Zeit unbenutzt und abgemeldet vor dem Haus standen, ist ein technischer Defekt als Brandursache unwahrscheinlich, so der Polizeisprecher.

Zeugen gesucht

Die Ermittler des Kommissariats 11 gehen eher davon aus, dass die Fahrzeuge vorsätzlich in angesteckt worden sind. Hinweise auf die Brandstifter liegen den Kripoermittlern bislang nicht vor. Daher bitten sie mögliche Zeugen, sich unter Tel. 05 61/ 9100 bei der Polizei zu melden. 

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.