Bunte Frühlingswelt

Einen Tag vor dem meteorologischen Frühlingsbeginn öffnet die Frühjahrs-Ausstellung ihre Tore und stimmt die Besucher mit einem bunten und vielfältigen

Programm sowie zahlreichen Angeboten rund um Garten, Natur, Haus, Wohnung, Hauswirtschaft, Mode, Auto und Freizeit auf die bald erblühende Jahreszeit ein.

In der Eingangshalle kann man im riesigen Angebot an Gartendeko, Wohnaccessoires, Buntem und Schicken stöbern und bekommt richtig Lust auf den weiteren Rundgang durch die Hallen.

Halle 1+2 entpuppt sich als Mekka der Hausbesitzer, Renovierer, Einrichter und Selbermacher. Jede Menge Tipps und Anregungen lassen hier die Herzen höher schlagen.

Die Halle 3+4 überrascht mit einem bunten Angebots-Mix und nahezu Allem für Küche und Haushalt, wobei hier die vielen kleinen und großen Helferlein aber auch Mode, Lebensmittel, Getränke und Wellness überzeugen.

Die Halle 5 ist geprägt von der Kunsthandwerk-Fläche, auf der über 20 Aussteller Kunstvolles und mit viel Liebe und Geschick Selbstgemachtes anbieten. Zahlreiche Tourismusverbände präsentieren verlockende Angebote für nahe Urlaubsziele, und Kulinarisches aus verschiedenen Regionen stillt den kleinen Hunger zwischendurch, aber auch großen Appetit.

Jung und Alt, Eltern, Kinder und Großeltern sind herzlich eingeladen beispielsweise bei „Games for Families“ in der Halle 8 Spaß am gemeinsamen Spielen zu haben. Weitere Spielemöglichkeiten in der Halle 9, sowie der Kindergarten runden das Angebot ab.

Mediterranes Flair empfängt die Besucher in der Gartenwelt der Halle 10+11. Unter dem Motto „Gartenträume Italien“ präsentiert die Messe Kassel eine blühende Sonderschau mit vielen Überraschungen, bei der viel Toskanisches mit Glas, Terracotta und Wasser aber auch „Schokoladenseiten“ dieser Region gezeigt werden.

Arbeit und Engagement in und an der Natur stellen zahlreiche Verbände in der Halle 12 vor. Wer sich für ein neues Auto interessiert, sollte auf jeden Fall in der Halle 13 vorbeischauen. Hier werden aber auch diejenigen fündig, die sich mit dem Thema neue Energien beschäftigen.

Man sollte sich also Zeit nehmen für den Rundgang und das Genießen des überwältigenden Angebots im Einkaufsparadies Frühjahrs-Ausstellung. (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.