Bunter Frühling in Kassel

+
Farbenprächtiges Blumenmädchen: Kostümdesignerin Tanja Schulz-Hess (rechts) richtet Accessoires an Diana Trinh Hongs Blumenkostüm.

Das Eröffnungswochenende war schon einmal ein voller Erfolg für die diesjährige Frühjahrs-Ausstellung in der Messe Kassel.

Noch bis Sonntag, 8. März, haben Besucher die Möglichkeit, sich von der Farbenpracht der einzelnen Hallen und dem breiten Informations- und Unterhaltungsangebot inspirieren zu lassen.

Ein besonderer Hingucker ist dabei wohl ohne Frage Halle 10 und 11 mit der Sonderschau Italien Gartenträume. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihre Angebote und Kunsthandwerke und verwandeln die Fläche zu einem bunten Klein-Italien mitten in Kassel.

Aber auch die anderen Hallen warten mit allerhand Information und Überraschendem auf. Das abwechslungsreiche Aussteller- und Attraktionsprogramm macht die Frühjahrs-Ausstellung so attraktiv und jedes Jahr zu einem Besuchermagnet, bei dem sich über 400 nationale und internationale Aussteller präsentieren.

Große Themenvielfalt

Themen wie „Wohnen und Baumarkt“ in Halle 1 und 2 zeigen Häuslebauern die Neuheiten auf dem Markt, „Küche, Praktisches und Mode“ in Halle 3 und 4 führen praktische Dinge, die das Leben erleichtern und süßer machen, vor.

In Halle 5 präsentieren sich Tourismusgebiete und ihre Spezialitäten aus Nah und Fern bei „Freizeit und Kulinarisches“.

Download

PDF der Sonderseite Frühjahrs-Ausstellung

Alles rund um die Themen „Auto, Energie und Natur“ findet der Besucher in Halle 12 und 13.

Kreatives gibt es auf der Kunsthandwerk-Fläche, auf der über 20 Aussteller ihre Produkte zu erschwinglichen Preisen anbieten.

Auf dem Freigelände haben Besucher die Möglichkeit, alles zum Thema „Garten, Baumarkt und Gastronomie“ zu erfahren.

Mehr Infos zur Frühjahrs-Ausstellung und ihre Aussteller gibt es online auf: www.frühjahrs-ausstellung.de (nh)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.