1. Startseite
  2. Kassel

CHERY OMODA 5 SUV erhält Fünf-Sterne-Sicherheitsbewertung von Euro NCAP

Erstellt:

Von: André Kaminski

Kommentare

EURO NCAP
EURO NCAP © CHERY

Das Modell OMODA 5 von CHERY, ein beliebter SUV der jüngeren Generation, hat kürzlich eine Sicherheitsbewertung mit Fünf-Sternen von Euro NCAP erhalten. Dieses Highlight für die herausragende Sicherheitsleistung des stilvollen SUV ist mit einem Preis zwischen 33.000 und 40.000 Euro ausgewiesen.

Obwohl die Automobilkonsumenten in verschiedenen nationalen Märkten unterschiedliche Anforderungen an Fahrzeugfunktionen haben, sind ihre Ansichten über Produktqualität und -sicherheit in etwa gleich. Diese Anforderung gilt für alle Alters-, Geschlechter- und sozioökonomischen Hintergründe. Weil junge Menschen in Zukunft die neuen Verbraucher werden, wird die Sicherheit der Produkte von der Umsetzung intelligenter Technologien abhängen. Daher bewerten die meisten Verbraucher die sicherheitstechnischen Standards der Automobilunternehmen auf der Grundlage des Berichts von maßgeblichen Dritten. Leute in verschiedenen Regionen aus der Welt haben mit hoher Zuverlässigkeit den Sicherheit-Aufpralltest von Euro NCAP für seine strengen Standards und seine professionelle Haltung anerkannt.

OMODA 5
OMODA 5 © CHERY

Der Karosseriebau des SUV OMODA 5 ist so stabil wie möglich gestaltet, damit der maßgeschneiderte und modische „Kreuz“-Entwurf sowie der hochfeste Stahl für die schnelle Absorption von vieler kinetischen Energie bei heftigem Aufprall, die Raumkompression für Fahrer und Passagiere erheblich reduziert. Gleichzeitig ist der SUV mit einem AI-Airbagsystem ausgestattet, das angemessen positioniert ist, um Folgeverletzungen bei Kollisionen zu vermeiden. Zusätzlich verfügt der OMODA 5 mit Hilfe der High-Technologie über ein intelligentes Fahrassistenzsystem mit verschiedenen Funktionen sowie automatischem Spurwechsel, Spurhalteassistent und adaptiver Geschwindigkeitsregelung, die die Sicherheitsleistung des Fahrzeugs von Softwareseite erhöhen. Außer der Erleichterung von müden Füßen bei Langstreckenfahrten kann diese Technologie auch Fahrbedingungen rechtzeitig vorhersagen, indem Radar und Kameras um das Fahrzeug herum verwendet werden, damit Unfälle vermieden werden.

OMODA 5
OMODA 5 © CHERY

Weiterhin wird für OMODA die Beseitigung von toten Winkeln in komplexen städtischen Straßen und in engen Parklücken berücksichtigt. Der OMODA 5 kann Objekte im seitlichen und hinteren toten Winkel überwachen und aktiv warnen, Fußgänger automatisch identifizieren und autonom bremsen, viel schneller als die Reaktionsgeschwindigkeit des Menschen.

OMODA 5
OMODA 5 © CHERY

Euro NCAP verlieh OMODA 5 eine 5-Sterne-Bewertung für seine Fähigkeit unter völliger Berücksichtigung aller Aspekte in der Sicherheit des Fahrzeugbenutzers, beide von Innen und Außen. Danny XIA, stellvertretender Geschäftsführer der europäischen Region von CHERY International, veräußerte „Der Glanzpunkt OMODA, der zertifiziert mit der 5-Sterne-Bewertung ist, wird seine europäischen Kunden weiterhin bedienen. In Zukunft werden wir immer unsere Garantie beibehalten, und unsere eigenen Fertigungs- und F&E-Vorteile einsetzen, um unsere Kunden qualitativ hochwertige Produkte mit ausgezeichneten Spezifikationen anzubieten.“ 

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion