Präsente lassen Kinderaugen leuchten

+
Alles für den Schulanfang: Heike Gollan und Birgit Hölting beraten im Citykauf Harleshausen.

Kassel. In einigen Wochen werden wieder zahlreiche ABC-Schützen in den Kasseler Grundschulen eingeschult. Kleine Präsente in der Schultüte dürfen nicht fehlen und lassen Kinderaugen strahlen und die Aufregung vor dem ersten Schultag schnell vergessen.

„Ob kleine Kartenspiele, Playmobil- oder Lego-Sets: bei uns bekommen Sie zahlreiche Geschenke“, sagt Birgit Hölting, Mitarbeiterin bei Citykauf Harleshausen. Mitbringspiele von Scout, Kosmos oder Ravensburger seien ebenfalls sehr beliebt, betont die Einzelhandelskauffrau.

Download

PDF der Sonderseite Harleshausen Kirchditmold

Accessoires für Mädchen, wie Haarbänder, Ketten und Armbänder stehen bei kleinen Prinzessinnen ebenfalls hoch im Kurs. Jungs hingegen würden eher Abenteuerequipment, wie Taschenlampen, Kompass und Lupengläser bevorzugen. Eine große Auswahl an Schultüten, Schulrucksäcken und Etuis ist übrigens ebenfalls bei Citykauf zu finden.

Kooperation mit ansässigen Schulen

Was einigen Eltern Kopfschmerzen bereitet ist der Einkauf des Schulbedarfs. Deshalb bietet Citykauf einen besonderen Service: die Mitarbeiter stellen auf Wunsch das Schulmaterial anhand der Listen für jedes Schulkind individuell zusammen. „Da es enge Kooperationen mit den ortsansässigen Schulen gibt, sind die meisten Materialien auch meistens vorrätig“, betont Heike Gollan.

Wer lieber selbst aussuchen und stöbern möchte, wird wie gewohnt hervorragend von den Fachverkäufern beraten. „Wir führen alle gängigen Marken, wie Faber Castell, Pelikan und Stabilo. Außerdem ein breites Sortiment an Lamy Füllern und Schreibgeräten“, sagt Heike Gollan.

Auch ältere Schüler werden bei Citykauf fündig: Ablagefächer, Collegeblöcke, Ordner und eine große Auswahl an Buchschutzfolien sind immer vorrätig. Zum Schulbeginn gibt es eine besondere Aktion: dank der Anschaffung eines professionellen Laminiergerätes können Schulbücher noch besser und vor allem dauerhaft geschützt werden. (pmh)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.