Coronavirus-Krise: Aldi macht am Sonntag  in Kassel trotzdem nicht auf

Dieser Banner hängt in Heiligenrode an einem Supermarkt - er soll den Mitarbeitern eine Freude machen.
+
Dieser Banner hängt in Heiligenrode an einem Supermarkt - er soll den Mitarbeitern eine Freude machen.

Aufgrund der Coronavirus-Gefahr dürfen Supermärkte in Kassel jetzt auch Sonntag öffnen. Aldi und Co. bleiben aber geschlossen. 

  • Aufgrund der Coronavirus-Gefahr wurde die Sonntagsruhe gelockert
  • Rewe, Edeka, Aldi und Lidl wollen Sonntags aber trotzdem nicht ihre Läden öffnen
  • Grund: Die Warenversorgung sei in Deutschland gesichert 

Während für die Grundversorgung nicht notwendige Geschäfte geschlossen werden, können Supermärkte, Drogerien und Apotheken ab sofort deutlich länger geöffnet haben – auch sonntags.

Die großen Ketten wie Aldi, Rewe, Lidl und Edeka teilten allerdings einstimmig mit, dass die Läden regulär geöffnet hätten, es aber keine erweiterten Öffnungszeiten geben würde. Unter anderem Aldi und Rewe unterstrichen, dass die Warenversorgung nach wie vor stabil sei.

Coronavirus in Kassel: Kein Personal für Sonntag

Schon jetzt seien viele Mitarbeiter an ihren Grenzen. Wenn zusätzlich am Sonntag geöffnet werde, würde diese Situation weiter verschärfen, heißt es von Edeka. In einigen Märkten ist es mittlerweile so, dass die Anzahl der Kunden, die sich zeitgleich im Markt aufhalten, beschränkt worden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.