1. Startseite
  2. Kassel

Das ist los in Kassel - die Übersicht vom 25. bis 29. Januar

Erstellt:

Von: Lara Thiele

Kommentare

Tänzer bei einer Probe zum Stück „Urlicht -Primal Light“.
Feiert am Samstag Premiere am Staatstheater Kassel: Das Stück „Urlicht | Primal Light“ ist eine Tanz-Uraufführung von Andonis Foniadakis (Griechenland). Bereits am Donnerstag bekommt das Publikum bei der öffentlichen Probe im Opernhaus einen Einblick in die Produktion. © Huizi Yao

Konzerte, Theater, Ausstellungen, Lesungen: Kassel hat kulturell viel zu bieten. Hier geben wir Ihnen eine Übersicht für die kommenden Tage.

In unserem Artikel finden Sie nicht nur Informationen über Datum, Uhrzeit und Ort einer Veranstaltung. Wir sagen Ihnen auch, was das Event kostet und wo Sie Karten reservieren können. Viel Spaß beim Stöbern.

Das ist los in Kassel am Mittwoch

Konzert:

Bühne:

Vortrag:

Ausstellung:

Führung:

Diskussion/Gespräch:

Für Kinder:

Aktion:

Die freischaffende Künstlerin Liska Schwermer-Funke beim Malen.
Am Mittwoch ist wieder „Hier-im-Quartier“-Zeichenclub. Zu Gast ist die freischaffende Künstlerin Liska Schwermer-Funke (Foto). Sie steht für humorvolles Einfach-mal-Machen und geht mit Stift, Pinsel oder Material ans Werk. Jeden letzten Mittwoch im Monat sind alle zum Mitmachen eingeladen. © Sascha Mannel

Sonstiges:

Das ist los in Kassel am Donnerstag

Konzert:

Bühne:

Vortrag:

Führung:

Markt:

Workshops:

Das ist los in Kassel am Freitag

Konzert:

Bühne:

Führung:

Markt:

Klubs und Kneipen:

Das ist los in Kassel am Samstag

Konzert:

Bühne:

Lesung:

Führung:

Markt:

Klubs und Kneipen:

Messe:

Das ist los in Kassel am Sonntag

Konzert:

Bühne:

Vortrag:

Führung:

Für Kinder:

Messe:

Alle Angaben unter Vorbehalt. 

Auch interessant

Kommentare