Die 5 Tools für moderne Studenten um Englisch in Deutschland online zu lernen

Frau vor Laptop in Videokonferenz
+
Englisch in Deutschland online lernen.

Sie verstehen die Komplexität des Sprachunterrichts. Sie wissen, dass es sich um Versuche sowie Fehler handelt. Gibt es eine Möglichkeit zu einem fehlerlosen Versuch? Wenn Sie bewährte Tools verwenden, die das Erlernen von Sprachen unterstützen, haben Sie ziemlich hohe Erfolgschancen. 

Lassen Sie uns diese Tools auflisten. Hier sind 5 Online-Tools, mit denen Sie das Sprachenlernen unterhaltsam und abwechslungsreich gestalten können.

Duolingo

1. Duolingo
Wenn Sie Duolingo noch nicht ausprobiert haben, tun Sie es noch heute. Englischlehrer sind großartig darin, Schülern die Verwendung der App beizubringen. Selbstverständlich stellen sie sicher, dass alle zu Hause Zugriff auf Geräte mit Internetverbindung haben, wenn sie das Tool einführen.

Dann überwachen sie, wie Sie Fortschritte machen. Die App macht das Erlernen von Sprachen durch verschiedene Spiele und Aktivitäten süchtig. Es ist genau die Art von Sucht, die Sie als Student wollen.

Englisch in Deutschland online lernen.

2. Preply
Preply ist unter den wenigen Anbieter, die einen persönlichen Tutor den Studenten zur Verfügung stellen. Das Tool hat jede Menge Vorteile. Einer der Vorteile eines persönlichen Online-Lehrers besteht darin, dass Sie einen Lehrer für Ihr Budget finden können. Die Qualität des Unterrichts ist manchmal besser, wenn Sie mehr bezahlen, aber nicht immer. Einige Lehrer verlangen zu Beginn einen niedrigen Preis. Es ist daher eine gute Idee, eine Klasse bei einem neuen Lehrer zu buchen, um festzustellen, ob sie Ihren Bedürfnissen passt.

Sie können die besten Lehrer finden. Einige der besten Lehrer der Welt unterrichten jetzt online. Es kann schwierig sein, einen Muttersprachler für einen Englischkurs zu finden, wenn Sie nur Unterricht in Ihrer Nähe haben können. Mit Preply können Sie jetzt Lehrer aus der ganzen Welt haben, die Muttersprachler sind.

Sie müssen Ihr Haus nicht verlassen. Es kann teuer und zeitaufwändig sein, eine Englischschule zu besuchen. Dies ist Zeit und Geld, die Sie für einen Online-Englischkurs ausgeben können. Sie können am Kurs sogar im Schlafanzug teilnehmen!

rosetta

3. Rosetta Stone
Warum lernen Sie Englisch? Es geht nicht um die Noten. Es geht um die Erfahrung. Fremdsprachen öffnen den Horizont der Menschen. Sie helfen ihnen, sich mit anderen Kulturen zu verbinden. Warum verbinden Sie sich mit einem Muttersprachler dieser Sprache nicht, während Sie sie lernen?

Rosetta Stone ist ein Tool, das Ihnen möglicherweise dabei hilft. Sie erhalten authentische Sprachvideos, die die Kultur bemerkenswert darstellen. Wenn Sie entspannt sind, lernen Sie besser. Auf der anderen Seite kämpfen die Menschen mit mangelnder Motivation.

udemy

4. Udemy
Sie haben hervorragende englischsprachige Kurse für Studenten, die sicher Englisch sprechen möchten. Die Kurse sind günstig und decken alle Grundlagen des Lernens der englischen Sprache ab. Für viele von ihnen sind keine Englischkenntnisse erforderlich. Wenn Sie die Mittelstufe beherrschen oder Fortgeschrittener sind, ist Udemy nicht die beste Wahl. Udemys Kurse sind perfekt für Anfänger, die Englisch-Kommunikations- und Schreibfähigkeiten aufbauen und entwickeln möchten. Sie eignen sich auch hervorragend für Studenten, die einen visuelleren und interaktiveren Ansatz zum Erlernen einer zweiten Sprache bevorzugen.

Ihr Lehrer beginnt mit der Vermittlung der Grundlagen, indem er Ihnen Videos mit Untertiteln zeigt. Diese interaktive Unterrichtsmethode wird visuelle Lernende ansprechen. PDF-Materialien sind ebenfalls in den Videolektionen enthalten, sodass Sie das Gelernte überprüfen. Kostenlose Demo-Lektionen und Tests werden ebenfalls angeboten, damit Sie Ihre Englischkenntnisse vertiefen können.

Die folgenden Themen werden behandelt: Aussprache, Schreiben, englische Grammatik, Verben mit Akzent auf englische Zeitformen, Wortschatz sowie Konversations- und Kommunikationsfähigkeiten. Die verwendete Methode hilft den Studenten, sich mit dem Sprechen und Schreiben vertraut zu machen. Daher verstärkt es ihre Fähigkeit, die Sprache zu verstehen.

coursera

5. Coursera
Ein klarer Vorteil von Coursera gegenüber anderen Tools ist die einfache Navigation zwischen den Angeboten. Videos, Tests, Diskussionsforen und weitere Lesematerialien sind leicht zugänglich. Für einige Kurse ist Peer Assessment erforderlich. Dies funktioniert oft gut, aber bei kleineren Kursen mit weniger Teilnehmern kann es einige Zeit dauern, bis Sie ein angemessenes Feedback für Ihre Arbeit erhalten.

Coursera ist ein führendes Tool mit guten Online-Schulungsinhalten. Sie neigen (leider) dazu, immer mehr bezahlte Kurse anzubieten.

Die Kursgebühren werden nicht unverzüglich auf den Coursera-Kursseiten angezeigt. Um die Gebühr anzuzeigen, müssen Sie auf „anmelden“ klicken und sich für das Tool anmelden. Dann sehen Sie den jeweiligen Kurspreis (für bezahlte Kurse).

Wenn Sie einen Kurs ohne Zertifikat kostenlos belegen möchten, können Sie für viele Kurse die Option „Audit“ wählen (bei der Anmeldung für den Kurs).

Reihen mehrerer Online-Kurse werden als Spezialisierungen bezeichnet. Diese erfordern die Zahlung einer Gebühr (monatliches Abonnement, vergessen Sie nicht zu kündigen!). Sie können jedoch häufig einzelne Kurse von der Reihe kostenlos (ohne Zertifikat) belegen.

Jeder, der sich für einen kostenpflichtigen Kurs oder eine Spezialisierung anmeldet, erhält Zugang zu einer 7-tägigen Testphase. Wenn Sie schnell lernen, können Sie manchmal einen Kurs innerhalb der Testphase absolvieren (und somit möglicherweise sogar ein kostenloses Zertifikat erhalten!).

Einige Kurse wurden von den Benutzern als eher oberflächlich beschrieben. Wer bereits mit der Sprache arbeitet, lernt in einigen dieser Kurse möglicherweise nicht viel. Das kann enttäuschend sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.