Frau zeigte Verlust ihrer Handtasche an

Dieb nutzte offenbar Anfall aus

Mitte. Den epileptischen Anfall einer 42-jährigen Frau aus Kassel hat offenbar ein Dieb ausgenutzt und ihr die Handtasche mit rund 200 Euro und diversen Ausweisen und Papieren gestohlen. Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch hat die Frau erst am Montag eine Anzeige erstattet.

Sie erklärte, dass sie bereits am Dienstag vor zwei Wochen, am 4. Oktober, vom Stadtteil Wesertor mit der Straßenbahn in die Innenstadt gefahren sei. An der Haltestelle Friedrichsplatz habe sie gegen 11 Uhr die Bahn verlassen. Dort habe sie einen epileptischen Anfall bekommen. Als sie wieder zu sich gekommen sei, war ihre Handtasche verschwunden. Zum Hergang selber konnte die Frau überhaupt keine Angaben machen. Auch mögliche Tatzeugen hätten sich ihr gegenüber nicht zu erkennen gegeben.

Auch Nachfragen beim Fundbüro und bei den Verkehrsbetrieben nach ihrer Handtasche seien ergebnislos verlaufen, erklärte die 42-Jährige. Den geschilderten Umständen nach geht die Polizei derzeit davon aus, dass die kurzfristige Hilflosigkeit der Kasselerin von einem Täter vermutlich skrupellos ausgenutzt wurde.

Aufgrund der mutmaßlichen Tatumstände laufen die Ermittlungen wegen Verdachts des schweren Diebstahls. Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/ 9100. (use)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.