Dieb stahl Werkzeuge des Monteurs

Wehlheiden. Einen neuwertigen schwarzen Werkzeugkoffer der Firma Würth im Wert von 1000 Euro hat am Montagmorgen ein Dieb in einem Supermarkt in einem Einkaufszentrum am Kirchweg (Wehlheiden) gestohlen.

Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch war ein Monteur gegen 10:30 Uhr damit beschäftigt, einen Leergut-Automaten in dem Geschäft zu reparieren. In einem unbeobachteten Moment griff der etwa 40 bis 45 Jahre alte Mann zu.

Eine Angestellte des Marktes sah den Langfinger noch beim Verlassen des Geschäfts sehen und beschreibt ihn mit einer Größe von 1,60 bis 1,65 Meter als auffallend klein und korpulent. Er hatte dunkelbraune, kurze Haare und trug eine Jeans und ein schwarzes T-Shirt. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.