Diebe haben es auf teure BMWs abgesehen

Kassel/Schauenburg. Diebe haben es auf hochwertige Fahrzeuge der Marke BMW abgesehen. Laut Polizei wurden in der Nacht zu Donnerstag zwei Fahrzeuge des Typs X5 und X6 im Kasseler Stadtteil Wahlershausen und in Schauenburg entwendet.

Bei zwei weiteren Taten blieb es lediglich bei Versuchen.

Ein schwarzer BMW X6 aus Wahlershausen mit dem amtlichen Kennzeichen KS-MA 866 stand verschlossen auf dem Grundstück des Besitzers in der Heinrich-Wimmer-Straße. Der Eigentümer des Fahrzeugs, dessen Wert bei 60 000 Euro liegen soll, hatte sein Fahrzeug gegen 19.45 Uhr auf dem Innenhof seines Hauses abgestellt. Gegen 2.45 Uhr war der Wagen dann weg.

Ähnlich ging es einem Schauenburger, der seinen weißen BMW X6 mit dem amtlichen Kennzeichen KS-E 6411 gegen 24 Uhr vor seinem Haus in der Korbacher Straße abgestellt und verschlossen hatte. Ihm fiel der Diebstahl seines 65 000 Euro wertvollen Fahrzeugs am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr auf.

Im Schauenburger Ortsteil Elgershausen und in Baunatal-Altenritte blieb es lediglich bei Versuchen, einen BMW X5 sowie einen BMW X6 zu entwenden. Bei beiden Taten hatten die Täter die Schlösser der Autos manipuliert und beschädigt. In die Fahrzeuge eindringen konnten sie aber in beiden Fällen nicht. Aufgrund der zeitlichen und örtlichen Nähe der Taten zueinander geht die Polizei von einem unmittelbaren Zusammenhang aus. (gör)

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel. 0561/91 00 zu melden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.