Männer stahlen Auto und Gartenbedarf

Diebe hinterließen Ölspur

Kassel. Ein Diebesduo hat am Samstagmorgen eine Ölspur in Waldau hinterlassen. Nach Angaben von Polizeisprecherin Sabine Knöll meldeten sich um 7.15 Uhr Zeugen beim Revier Ost und berichteten von einer Unfallstelle an der Ecke Waldauer Weg/Ecke Otto-Hahn-Straße.

Eine Streifenwagenbesatzung stellte kurze Zeit später fest, dass es an einer Verkehrsinsel einen Unfall gegeben hatte. Offensichtlich war ein Fahrzeug über die Insel gefahren. Dabei wurde eine Warnbake beschädigt. Zudem sicherten die Revierbeamten einige Fahrzeugteile. Da beim Überfahren der Verkehrsinsel die Ölwanne gerissen war, führte ein über 200 Meter lange Ölspur bis zum Truck Center nach Lohfelden. Dort stand der Unfallwagen. Im Kofferraum des Opels Astra Kombi hätten sich ein bepflanzter Blumenkübel sowie zwei original verpackte Sitzauflagen für Gartenstühle befunden. Der Verdacht, dass der Gartenbedarf im Kofferraum gestohlen war, bestätigte sich sehr rasch. Die Gegenstände waren von einem Gartenmarkt an der Kasseler Straße in Waldau gestohlen worden.

Wie die Ermittlungen ergaben, hatten Zeugen des Truck Centers zwei Männer beobachtet, die aus dem Opel geflüchtet waren. Das Fahrzeug war offensichtlich mit Originalschlüssel gefahren worden. Der Halter des Opels erklärte, er habe die Schlüssel am frühen Samstagmorgen auf dem Dornländerweg in Nordshausen verloren. Dort hätte er auch sein Auto abgestellt.

Täterbeschreibung: Der erste Mann trug eine dunkle Kapuzenjacke, Jeans und schwarze Turnschuhe mit weißem Nike-Abzeichen. Der zweite Mann hat kurze Haare, er trug eine Sonnenbrille, eine dunkle Kapuzenjacke, schwarze Trainingshose mit weißen Seitenstreifen, schwarze Turnschuhen mit weißem Puma-Abzeichen. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.