Diebe stahlen 374 Liter Diesel aus Sattelzug

Kassel. Während der Fahrer schlief, stahlen die Diebe Kraftsstoff: Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch einem rastenden Lkw-Fahrer auf dem ehemaligen „Esso-Parkplatz“ an der A 7 Kassel-Fulda gegenüber der Tank- und Rastanlage Kassel den kompletten Tankinhalt seiner Sattelzugmaschine abgesaugt.

Nach Angaben von Polizeisprecher Wolfgang Jungnitsch hatte sich der 47-jährige Fahrer aus Ibbenbüren (Kreis Steinfurt) gegenüber den Beamten am Dienstagabend gegen 18.10 Uhr in seine Koje zum Schlafen gelegt. Am Mittwochmorgen war er gegen 4.50 Uhr aufgewacht und entdeckte beim Rundgang um seinen Sattelzug, dass die Schlüsselöffnung am Tankdeckel aufgeschoben und der Deckel nur aufgelegt war.

Durch Klopfen am Tank habe der Fahrer festgestellt, dass der Tank nahezu leer war. Die Überprüfung über seinem Bordcomputer ergab, dass sich nur noch 16 Liter Diesel von ehemals 390 Litern im Tank befanden. Der Schaden liegt bei rund 500 Euro. Von dem Diebstahl selber hatte der Trucker nichts bemerkt. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 0561/9100.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.