Diebestour in Kasseler Kaufhäusern: Trio gefasst

Kassel. Drei Rumänen waren am Donnerstag auf Diebestour in der Innenstadt und konnten von der Polizei festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht werden. Die Täter im Alter von 31 bis 34 Jahren hatten Kleidungsstücke im Wert von 3000 Euro gestohlen.

Kaufhausdetektive waren am Donnerstagmittag auf die Männer aufmerksam geworden. Sie konnten beobachten, wie einer der Täter Kleidungsstücke in die Umkleidekabine mitnahm und nur mit einem Teil wieder heraus kam. Der 33-Jährige wurde nach Verlassen des Geschäfts von den Detektiven angesprochen und kontrolliert. Dabei entdeckten sie geklaute Textilien in einer Tasche.

Bei der Überprüfung der Überwachtungskamerabilder fielen den Detektiven zwei weitere verdächtige Männer auf, die mit dem 33-Jährigen das Geschäft betreten hatten. Daraufhin schalteten die Detektive die Polizei ein, die den 33-Jährigen verfolgte, nachdem dieser wieder vom Sicherheitspersonal entlassen worden war.

Kurze Zeit traf sich der junge Mann mit zwei Landsmännern auf einem Parkplatz an der Fünffensterstraße. In einem dort abgestellten Auto mit rumänischem Kennzeichen fand die Polizei weiteres Diebesgut. Nach der Vernehmung des Trios räumten die Männer die Taten, die sie vor Kassel auch in Fulda verübt hatten, überwiegend ein. (bal)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.