Polizei sucht Zeugen

Diebstahl beim Einkauf in Kasseler Discounter: Täter hoben 1000 Euro mit EC-Karten ab

Kassel. Einer 62-jährigen Frau aus Kassel ist am Dienstag während ihres Einkaufs in einem Discounter an der Kohlenstraße die Geldbörse gestohlen worden. Die Diebe hoben anschließend mit den Geldkarten der Frau über 1000 Euro ab.

Jetzt hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen. Das Opfer hatte zur Tatzeit zwei verdächtige Personen in dem Supermarkt bemerkt.

Die 62-Jährige war um 10.30 Uhr in dem Supermarkt und stellte an der Kasse fest, dass ihr graues Portemonnaie aus ihrem Korb gestohlen worden war, den sie im Einkaufswagen abgestellt hatte. Gegenüber der Polizei benannte sie zwei verdächtige Personen, die ihr aufgefallen waren. Bereits im Eingangsbereich des Markts habe ein bettelnder Mann sie ungewöhnlich aufmerksam beobachtet. Im Bereich der Backwaren habe sie sich dann über das Verhalten einer jungen Frau gewundert, die ständig Waren aus dem Regal nahm, dann aber wieder zurücklegte. Die Frau habe dabei direkt neben ihrem Einkaufswagen gestanden.

Täter hoben sofort Geld ab

Als die 62-Jährige zuhause ihre EC- und Kreditkarten sperren lassen wollte, erfuhr sie, dass damit in der Zwischenzeit in Niederzwehren mehr als 1000 Euro von ihren Konten abgehoben wurden. Wie die Täter an die Geheimzahl der Karten gelangt sind, ist derzeit noch unklar.

Beschreibung der Verdächtigen:Der Mann war 55 bis 60 Jahre alt, 1,60 Meter groß, Bauchansatz, weiß-grauer Vollbart, südländisches Äußeres, bekleidet mit heller blaugrauer Parka, blauer Jeans, blaugrauer Mütze. Die Frau war 18 bis 22 Jahre alt, 1,55 Meter groß, sehr zierlich, sehr lange dunkle Haare, südländisches Äußeres, blaue Jeans, brauner Pullover, braune Steppweste. 

Hinweise an die Polizei: Tel. 0561/9100.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.