Mit-Organisator Dirk Reimann

Interview zur Wehlheider Kirmes: "Wollen den Meilen-Charakter weiter ausbauen"

+
Dirk Reimann über die Wehlheider Kirmes 2014

Kassel. Der Georg-Stock-Platz stand in diesem Jahr für die Wehlheider Kirmes nicht zur Verfügung. Der Grund: Mögliche Weltkriegsbomben. Wie sich die Sperrung des Platzes auf die Kirmes ausgewirkt hat, darüber sprachen wir mit Dirk Reimann, Vorsitzender der Kirmesgemeinschaft der TG Wehlheiden.

Zwei große Fahrgeschäfte wurden in diesem Jahr auf der Kohlen- und Tischbeinstraße aufgebaut. Hat sich das bewährt? 

Dirk Reimann: Ja, auf alle Fälle. Die Fahrgeschäfte sehen dort toll aus, die Straßenkirmes hat davon profitiert. Die Schausteller haben auch gutes Geld verdient. Die Kirmes hat dadurch einen guten Abschluss bekommen.

Im kommenden Jahr wird der Stock-Platz sicher noch nicht freigegeben sein. Wo wird dann die Kirmes stattfinden? 

Reimann: Ich kann mir gut vorstellen, dass wir den Meilencharakter im kommenden Jahr noch weiter ausbauen. Wir haben da noch ein paar Ideen für die Tischbeinstraße. Wenn der Stock-Platz wieder freigegeben ist, dann werden wir ihn natürlich wieder für die Kirmes nutzen.

Das Wetter war nicht ganz so gut. Der Regen hat sicher viele Menschen vom Kirmesbesuch abgehalten. Sind Sie insgesamt mit der Resonanz zufrieden? 

Lesen Sie auch:

Wehlheider Kirmes: Glänzende Stimmung beim Festzug durch den Stadtteil

Reimann: Ja, das sind wird. Allerdings war es zu kalt. Der Freitagabend hat uns richtig weh getan. Da hat es einfach eine Stunde zu früh zu regnen begonnen. Hinzu kommt, dass die Kirmes dieses Jahr mitten in den Ferien stattfindet. Das merkt man schon, dass viele Menschen im Urlaub sind. Nichtsdestotrotz war der Sonntagnachmittag richtig gut besucht. Das war der beste Kirmessonntag seit vielen Jahren. (use)

Fotos: Wehlheider Kirmes: Bilder des 2. Tages

Wehlheider Kirmes: Bilder des 2. Tages

Fotos: Festzug der Wehlheider Kirmes

Festzug der Wehlheider Kirmes

Fotos: Wehlheider Kirmes: Eröffnung und Tag 1

Wehlheider Kirmes: Eröffnung und Tag 1

Video: Festzug der Wehlheider Kirmes

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.