Seniorin bestohlen: Mann riss Autotür auf und flüchtete mit Handtasche

Kassel/Süsterfeld. Opfer eines Handtaschendiebstahls ist am Montagabend eine 93-jährige Autofahrerin aus Kassel geworden. Ein unbekannter Mann riss laut Polizei die Tür ihres Autos auf und flüchtete mit der Handtasche der Seniorin.

Die 93-jährige Autofahrerin wollte gegen 17 Uhr den Parkplatz des Aldi-Marktes am Glockenbruchweg verlassen. Plötzlich habe ein ihr unbekannter junger Mann die Beifahrertür aufgerissen, sich die auf dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche geschnappt und sei dann mit der Beute zu Fuß über den Glockenbruchweg in Richtung Olof-Palme-Haus geflüchtet.

Zwei Zeugen nahmen die Verfolgung des Täters auf, verloren den etwa 25 Jahre alten Mann aber aus den Augen. Bei der gestohlenen Handtasche soll es sich um eine helle Ledertasche mit mehreren Flicken handeln. In der Tasche befanden sich zum Zeitpunkt des Diebstahls zahlreiche persönliche Papiere und eine Geldbörse mit rund 100 Euro Bargeld.

Der Tatverdächtige soll etwa 25 Jahre alt, zwischen 1,70 Meter und 1,75 Meter groß und schlank sein. Sein Gesicht habe rundlich gewirkt. Er hatte kurze, dunkle Haare und trug eine große Sonnenbrille. Bekleidet war die Person mit einer schwarzen oder dunkelblauen Windjacke.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel, Tel.: 0561 – 9100. (ots)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.