Lebensmittelmarkt: Dritter Einbruch in zwei Wochen

Kassel. Bereits drei Mal sind unbekannte Täter in den vergangenen zwei Wochen in einen Lebensmittelmarkt an der Wilhelmshöher Allee/Baunsbergstraße eingebrochen.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner geschah die jüngste Tat vermutlich in der Nacht zum Montag, die Täter nahmen mehrere hundert Packungen Zigaretten mit. Ob die drei Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen.

Der Lebensmittelmarkt war am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr geschlossen worden. Am Montagmorgen um 6.35 Uhr war der Einbruch entdeckt worden. Die Einbrecher waren wohl über die Haupteingangstür in das Geschäft gestiegen. Sie hatten die elektrischen Schiebetüren mit brachialer Gewalt aufgehebelt.

Möglicherweise geschah der Einbruch gegen 1.35 Uhr zu. Den Ermittlern liegen Hinweise vor, wonach um diese Zeit ein Auto vorfuhr, aus dem zwei Personen ausstiegen und sich umsahen. Wenige Minuten später rannten die beiden zum Auto zurück und brausten davon. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.