Täter durchwühlten das gesamte Haus

Einbrecher hebelten Fenster in Ehlener Straße auf

Kassel. Einbrecher sind am Montag zwischen 9 Uhr und 15.30 Uhr in ein Wohnhaus an der Ehlener Straße (Habichtswald) in Kassel eingestiegen und haben diverse Wertsachen und Geld gestohlen.

Nach Angaben von Polizeisprecher Michael Lange hebelten die Täter das Fenster zum Wohnzimmer der Doppelhaushälfte auf und stiegen ein. Die Einbrecher hätten das Einfamilienhaus vom Keller bis zum Dachboden durchsucht. Sie räumten den Inhalt aus sämtlichen Schränken und verteilten ihn auf dem Boden. Aus dem Wohnzimmer und dem Büro stahlen sie Geld, ein Navigationsgerät, ein Fernglas, einen Laptop und diversen Gold- und Silberschmuck.

Nachbarn hätten gegen 14 Uhr beobachtet, wie vor der Tür des Hauses eine Gruppe von drei bis vier Personen gestanden habe. Alle seien mit den gleichen türkisblauen T-Shirts bekleidet gewesen. Außerdem sollen alle dunkle Haare gehabt haben.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder möglichen Tätern geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0561/9100 bei der Polizei zu melden. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.