Einbrecher stahlen Münzen aus Kneipe

Kassel. Münzgeld aus einem Spielautomaten waren ihre Beute. Einbrecher sind in der Nacht zum Dienstag in eine Gaststätte an an der Ochshäuser Straße, Ecke Windhukstraße (Forstfeld) eingedrungen.

Eine Funkstreife des Polizeireviers Ost hatte um 2 Uhr auf einer Einsatzfahrt die optische Alarmanlage an der Gaststätte bemerkt. Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner befanden sich die Einbrecher aber bereits auf der Flucht.

Die Täter seien durch ein Fenster an der Ochshäuser Straße in die Gaststätte eingestiegen. Im Schankraum brachen sie zwei Spielautomaten auf und entwendeten das Münzgeld. Wann die optische Alarmanlage, die an der Außenwand angebracht ist, ausgelöst hatte und ob die akustische Alarmanlage überhaupt angesprungen war, konnten die Ermittler bislang nicht klären. Die Tatzeit stehe deshalb nicht eindeutig fest. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.