Zeugen gesucht

Einbrecher trinken Whisky in Kasseler Kanzlei

Whisky-Flaschen
+
Täter, die in eine Kasseler Anwaltskanzlei eingebrochen sind, haben dort eine halbe Flasche Whisky getrunken.

Mehrere Sakkos, ein Paar Schuhe, Geld und einen Trolley aus Leder haben Unbekannte mitgenommen, die in der Nacht zum Mittwoch in ein Architekturbüro und eine Anwaltskanzlei an der Humboldtstraße (Mitte) eingebrochen sind. Zudem haben sie eine halbe Flasche Whisky getrunken.

Kassel - Nach Angaben von Polizeisprecherin Ulrike Schaake hatten sich die beiden Einbrüche in dem Bürogebäude gegenüber dem Landesmuseum zwischen Dienstagabend, 18.45 Uhr, und Mittwochmorgen, 7.50 Uhr, ereignet. Die Täter seien durchweg brachial vorgegangen.

Nachdem sie zunächst mit Werkzeug die Eingangstür zum Gebäude aufgehebelt hatten, schlugen sie im Hochparterre eine Scheibe am Eingang zum Architekturbüro ein und öffneten gewaltsam die Zugangstür. In den Büroräumen durchsuchten sie mehrere Rollcontainer, offenkundig ohne darin etwas von Wert zu finden, und begaben sich anschließend in das vierte Obergeschoss.

Dort hebelten sie die Tür auf und verschafften sich so Zutritt zu der Anwaltskanzlei. Auf ihrem Beutezug öffneten die Täter mehrere Schränke und durchsuchten nahezu alle Räume. Zudem hätten die Einbrecher Süßigkeiten aus der Kanzlei genascht und sich auch an den Spirituosen, die in einem Schrank standen, bedient. An der halb leeren Flasche Whisky sicherte die Polizei auch Spuren.

Mit ihrer Beute traten die Einbrecher dann die Flucht nach draußen an, wo sich ihre Spur verliert.  Zeugen, die den Ermittlern Hinweise zu den Einbrüchen geben können, melden sich bitte unter Tel.: 05 61/9100 bei der Kasseler Polizei. (use)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.