1. Startseite
  2. Kassel

Einbrecher wird durch Handy in Homberg geortet

Erstellt:

Von: Ulrike Pflüger-Scherb

Kommentare

Blaulicht
Ein mutmaßlicher Einbrecher wurde in Homberg festgenommen. © Rolf Vennenbernd/NH

Nachdem ein Täter in der Nacht zum Freitag durch die offene Balkontür in eine Wohnung in der Franz-Treller-Straße in Wehlheiden eingestiegen war und ein Handy gestohlen hatte, führte die Ortung des Mobiltelefons am Freitagmorgen zur Festnahme eines 26-jährigen Tatverdächtigen in Homberg/Efze (Schwalm-Eder-Kreis).

Kassel/Homberg - Neben dem gestohlenen Handy hätten die Beamten bei dem Festgenommenen weiteres Diebesgut gefunden, das aus mindestens einem weiteren Einbruch in Kassel stammt, so Polizeisprecherin Ulrike Schaake.

Ereignet hatte sich der Einbruch in der Franz-Treller-Straße in Kassel im Laufe der Nacht. Über ein 1,50 Meter hohes Geländer war der Täter auf den Balkon geklettert und dann durch die geöffnete Tür in die Hochparterrewohnung eingestiegen. Dort begab er sich auf Beutezug, während der Bewohner schlief. Am Freitagmorgen stellte der 29-jährige Kasseler dann den Diebstahl seines Iphones und einer Bluetooth Box aus der Wohnung fest. Nachdem er das gestohlene Handy im Bereich Homberg orten konnte, alarmierte er gegen 7.20 Uhr die Polizei.

Die bis auf wenige Meter genauen Standortmeldungen des Diebstahlsopfers führten die Streife der Polizeistation Homberg schließlich in die Waßmuthshäuser Straße, wo für den 26-Jährigen, der zu Fuß unterwegs war, nur zehn Minuten später die Handschellen klickten. Neben dem gestohlenen Iphone fanden die Beamten zahlreiche weitere Mobiltelefone, ein Ipad, Bankkarten und Bargeld in seinen Taschen. Die Zuordnung der sichergestellten Gegenstände dauert noch an. Der 26-Jährige muss sich nun wegen zweifachen Wohnungseinbruchdiebstahls verantworten

Der in Homberg wohnende 26-Jährige wird einem Haftrichter in Kassel vorgeführt, der über die Untersuchungshaft entscheidet. Es werde geprüft, ob der Mann für weitere Einbrüche verantwortlich ist.  (use)

Auch interessant

Kommentare