Philippinenhöfer Weg: Einbrecherin schlug mit Gullydeckel zu

Kassel. Zigaretten im Wert von etwa hundert Euro hat eine Einbrecherin in der Nacht zum Dienstag aus einem Lebensmittelmarkt am Philippinenhöfer Weg mitgenommen. Die Auslösung der Alarmanlage verhinderte offenbar, dass ein größerer Stehlschaden entstanden sei.

Die Überwachungskamera im Geschäft zeichnete um 2.30 Uhr eine etwa 40 Jahre alte und 1,70 Meter große Frau mit langen blonden Haaren auf, die in den Verkaufsraum einbrach und mit der Beute, Zigarettenschachteln aus dem Kassenbereich, wieder verschwand. Der bei dem Einbruch entstandene Schaden belaufe sich auf mehrere Tausend Euro.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner sei auf dem Video der Überwachungskamera eine Frau zu erkennen, die mit einem Gullydeckel mehrfach gegen das Sicherheitsglas des Geschäfts schlug. Dabei habe die Täterin die Schiebetür derart zu beschädigt, dass sie einsteigen konnte. Die Täterin hatte einen dunklen Rucksack dabei. Die Kleidung kann auf Grund der qualitativ eingeschränkten Bilder nicht genau beschrieben werden. (use)

 

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.