Rundum-Service mit dem richtigen Profil

+
Ziel sind zufriedene Kunden: Knut Matenaar und das Team von D2 Fenster und Türen berät Kunden im neuen Geschäft an der Altenbaunaer Straße 159 ausführlich.

Kassel. Wenn es um den Einbau von Fenstern, Türen, Sonnenschutz, Insekten- und Pollenschutz oder Rollläden geht, empfiehlt sich die Firma D2 Fenster und Türen Kassel GmbH als Partner, gleich ob es sich um die Sanierung von Altbauten oder Neubauten handelt.

Vor kurzem hat das junge Unternehmen an der Altenbaunaer Straße sein Geschäft eröffnet. Dort können sich die Kunden fachkundig beraten lassen und auch die Produkte namhafter Hersteller wie Veka, Gealan, Alulux, Somfy oder Warema besichtigen.

Das neue Unternehmen D2 Fenster und Türen arbeitet mit namhaften Herstellern zusammen. „Wir wollen die Besten im Servicebereich sein. Wir lassen unsere Kunden auch nach dem Einbau nicht im Regen stehen“, sagt Knut Matenaar, Verkaufsberater von D2 Fenster und Türen.

Alle acht Mitarbeiter haben jahrzehntelange Berufserfahrung in der Branche, berichtet Frau Nowak, Innendienstmitarbeiterin. D2 Türen und Fenster bietet einen Rundum-Service, von der ausführlichen, individuellen Beratung bis hin zu einer kostenfreien Erstellung eines Angebots. Das Aufmaß vor Ort bis zum fix und fertigen Einbau, wird von einem Techniker begleitet. „Auf Wunsch schließen wir Wartungsverträge mit unseren Kunden ab, damit er auch in Zukunft rundum abgesichert ist“, sagt der Verkaufsberater.

Download

PDF der Sonderseite Ober- & Niederzwehren

D2 Fenster und Türen hat nicht nur den privaten Hausherrn im Blick, sondern auch Wohnungsgesellschaften. „Wir arbeiten sauber, flott und nachhaltig“, erklärt Matenaar.

In Zeiten steigender Energiekosten lohne es sich für Hausbesitzer, über den Austausch von Fenstern nachzudenken, sagt der Verkaufsberater. Bei Neubauten sei es wichtig, auf einen niedrigen Wärmedurchgangswert, den sogenannten U-Wert zu achten. Der U-Wert dürfe höchstens 0,9 W/m2K betragen, wenn man für den Fenstereinbau Fördermittel erhalten wolle. Das Spitzenmodell ClimaStar 82MD von D2 Fenster und Türen unterbiete diese Anforderung sogar deutlich. Dessen U-Wert betrage 0,74 W/m2K. (pdi)

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.