Erstklassige Beratung und Brillen

+
Kompetenz wird hier groß geschrieben: Stephan Siebert die Optik GmbH in Bad Wilhelmshöhe.

Seit zwanzig Jahren steht das Fachgeschäft Stephan Siebert Die Optik GmbH für gutes Sehen und Hören. Das einladende Kompetenzzentrum für Auge, Brille und Kontaktlinse im Atrium in Bad Wilhelmshöhe, das im Jahr 2009 eröffnet wurde, ist die jüngste Filiale des Unternehmens.

Download

PDF der Sonderseite Bad Wilhelmshöhe

In entspannter Atmosphäre kann man hier seine neue Brillenfassung aussuchen oder sich zu alternativen Korrekturmöglichkeiten, wie Kontactlinsen, informieren. Eine Brille erfüllt wichtige Ansprüche: sie muss in jeder Situation für eine ideale Sehleistung sorgen und zudem zur Persönlichkeit ihres Trägers passen. Fast 2000 hochwertige Fassungen aller namhaften Herstellen in verschiedenen Preiskategorien stehen allein im großen Lager in Bad Wilhelmshöhe zur Verfügung. Da ist für jeden Stil und jeden Geldbeutel das richtige dabei.

„Neben einer kompetenten Beratung bieten wir eine technisch hochversierte Augenprüfung an, zum Beispiel mit dem Keratographen, der die Augenlandschaft abbildet und die Kontaktlinsenanpassung präzisiert“, sagt Geschäftsführerin Simone Siebert. Das Team von Die Optik bietet zudem die kompetente Gleitsichtanpassung und die Glaseinmessung vor Ort an.

Am 26. September und 27. September, lädt das Team von Stephan Siebert Die Optik zur Switch it-Party ein. Dann wird im Geschäft in Bad Wilhelmshöhe die komplette Kollektion der innovativen Switch it-Brillenfassungen mit Wechselbügeln präsentiert – mit einem tollen Überblick über die Neuheiten der Saison. Das Fachgeschäft lädt alle Kunden und die, die es werden wollen, herzlich ein. (psh)

E Stephan Siebert Die Optik GmbH, Wilhelmshöher Allee 262, 34131 Kassel Bad Wilhelmshöhe, u 05 61 / 81 69 08 11,

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.