Aktion Advent: Mann ist spastisch gelähmt

Erwerbsunfähig und arm durch schwere Krankheit

Knut L. ist von Geburt an bewegungseingeschränkt. Er konnte trotz einer spastischen Lähmung nach der Schule einen handwerklichen Beruf erlernen, in dem er auch zunächst arbeitete.

Als er es körperlich nicht mehr schaffte, war er als Taxi- und Kurierfahrer angestellt.

In den vergangenen Jahren verschlimmerte sich seine Krankheit jedoch so stark, dass er erwerbsunfähig wurde. Er ist zum großen Teil auf den Rollstuhl angewiesen.

Seit zwei Jahren bezieht er nun eine winzige Rente und ergänzende Grundsicherung. Eine Spende der Aktion Advent würde ihm den Kauf von warmer Winterkleidung ermöglichen.

Schmerzen Tag und Nacht

Aufgrund einer schmerzhaften Muskelerkrankung kann Achim S. momentan nicht mehr arbeiten. Er hofft, dass ein Schmerztherapeut ihm helfen kann. Sein Arzt, der ihn bislang betreut hat, ist in den Ruhestand gegangen. Einen Ersatz für ihn hat der 48-Jährige noch nicht gefunden.

Achim S. lebt von Sozialhilfe. Er möchte sich gern Schuhe und eine Winterjacke von der Spende leisten. (phe)

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.