Exhibitionist belästigte zwei Kinder

Kassel. Ein junger Mann hat sich am Donnerstagabend in einer Grünanlage in Oberzwehren von zwei Kindern unsittlich entblößt. Die Geschwister im Alter von 8 und 10 Jahren waren gegen 19 Uhr auf dem Fußweg durch die Grünanlage zwischen Altenbaunaer Straße und Julius-Leber-Straße auf dem Nachhauseweg. Dort hielt sich auch ein junger Mann in Begleitung von zwei jungen Frauen auf.

Als das zehnjährige Mädchen mit ihrem jüngeren Bruder an der Gruppe vorbeiging, zog der Mann seine Hose herunter und rief „Guckt mal!“. Die Kinder rannten daraufhin zu einer in der Nähe wohnenden Verwandten, die sofort die Polizei verständigte. Eine sofort veranlasste Fahndung nach dem Exhibitionisten blieb laut Polizeisprecher Torsten Werner aber ohne Erfolg. Jetzt ermittelt die Kasseler Kripo.

Hinweise zum Tatverdächtigen und den beiden jungen Frauen in seiner Begleitung an die Polizei: Tel. 0561/91 00.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.